Red Dot Award: Communication Design 2016

Die Ergebnisse stehen fest

Die Sieger des diesjährigen Red Dot Award: Communication Design sind gewählt. In insgesamt 21 Kategorien konnten Teilnehmer aus aller Welt ihre Kompetenzen unter Beweis stellen. Bewertet wurden die zahlreichen Kommunikations- und Designprojekte von 26 Branchenexperten, die während des mehrtägigen Jurierungsprozesses entschieden haben, wer in diesem Jahr mit dem Red Dot prämiert wird.

Red Dot Design Museum Essen

„Digital tools for innovative Design”: Ausstellung von solidThinking

Die Ausstellung „Digital tools for innovative Design – solidThinking” im Red Dot Design Museum Essen zeigt vom 20. September bis 3. Oktober 2016 inwiefern Gestalter mit Hilfe modernster Software das Potential eines Produktes maximal ausschöpfen können.

Red Dot Design Museum Singapore

Die besten Produktdesigns 2016

Das Red Dot Design Museum Singapore stellt eine neue Auswahl an Innovationen, ausgezeichnet im diesjährigen Red Dot Award: Product Design, vor. Die Ausstellung zeigt Produktlösungen mit ausgefeilten Technologien, verbesserten Materialkombinationen und mit Fokus auf Benutzerfreundlichkeit sowie -komfort. Die exklusive Präsentation läuft bis zum 30. November 2016.

Red Dot Design Museum Essen

„Making a Difference / A Difference in Making”

Das Red Dot Design Museum Essen präsentiert vom 27. September bis 30. Oktober 2016 die Ausstellung „Making a Difference / A Difference in Making”. Die Kollektion vereint wegweisende 3D-gedruckte Werke aus Kunst, Design, Technik und Wissenschaft. Die Ausstellung wird von Marta Malé-Alemany, Architektin und anerkannte Forscherin auf dem Gebiet der digitalen Fertigungstechniken, kuratiert und von Materialise, einem 3D-Druck-Unternehmen mit Sitz in Belgien, realisiert.

CONVERGE 2016

Konferenz neu gedacht

Auf der CONVERGE 2016 kommen am 20. und 21. September Produktdesigner, Entwickler und Innovateure aus aller Welt zusammen. An zwei ganzen Tagen referieren auf dem Welterbe Zollverein Fachgrößen im Rahmen der neuen Reihe des Software-Unternehmens solidThinking über die neuesten Ansätze aus dem Bereich der virtuellen Designkreation. Im SANAA-Gebäude in Essen können sich Teilnehmer auf Vorträge von namhaften Produktentwicklern freuen.

Red Dot Award: Product Design 2016

Foto-Galerien der Preisverleihung

Die besten Produkte sind gewählt und die stolzen Preisträger haben ihre Trophäen im Aalto-Theater in Essen erhalten. Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger des Red Dot Award: Product Design 2016! In den Gallerien stehen Fotos der Red Dot Gala zur Ansicht und zum Download bereit.


„Digital tools for innovative Design”: Ausstellung von solidThinking über digitale Design-Werkzeuge im Red Dot Design Museum Essen

Dienstag, 23. August 2016

Innovative Produkte entstehen durch das Zusammenspiel von Form und Funktion. Daher ist bereits im frühen Stadium des Entwicklungsprozesses die gelungene Synthese von Design und Technologie von enormer Bedeutung. Moderne Software unterstützt Gestalter heute in ihrer Arbeit und ermöglicht ihnen, das Potential eines Produktes maximal auszuschöpfen. Wie und mit welchen Ergebnissen dies funktioniert, zeigt vom 20. September bis 3. Oktober 2016 die Ausstellung „Digital tools for innovative Design – solidThinking” im Red Dot Design Museum Essen.


Das Red Dot Design Museum Singapore präsentiert: die besten Produkte 2016

Dienstag, 23. August 2016

Das Red Dot Design Museum Singapore stellt eine neue Auswahl an Innovationen, ausgezeichnet im diesjährigen Red Dot Award: Product Design, vor. Die Ausstellung zeigt Produktlösungen mit ausgefeilten Technologien, verbesserten Materialkombinationen und mit Fokus auf Benutzerfreundlichkeit sowie -komfort. Die exklusive Präsentation läuft bis zum 30. November 2016.


Punktlandungen – die Sieger des Red Dot Award: Communication Design 2016 stehen fest!

Montag, 15. August 2016

Die Sieger des diesjährigen Red Dot Award: Communication Design sind gewählt. In insgesamt 21 Kategorien konnten Teilnehmer aus aller Welt ihre Kompetenzen unter Beweis stellen. Zum ersten Mal standen dabei auch „E-Commerce” und „Retail Design” als eigenständige Hauptkategorien zur Auswahl. Bewertet wurden die zahlreichen Kommunikations- und Designprojekte von 26 Branchenexperten, die während des mehrtägigen Jurierungsprozesses entschieden haben, wer in diesem Jahr mit dem Red Dot prämiert wird. Nur 0,8 Prozent der Arbeiten wurden 2016 mit dem Red Dot: Best of the Best, der Auszeichnung für überragendes gestalterisches Können, geehrt.


Spanische Red Dot-Sieger: Ausstellung „¡Viva el Diseño!“ in Saragossa

Dienstag, 9. August 2016

Bereits seit dem 11. Mai 2016 ist die Ausstellung „¡Viva el Diseño! Red Dot winners from Spain“ (Es lebe das Design! Red Dot-Sieger aus Spanien) im Museum Pablo Serrano in Saragossa zu sehen. Das Red Dot Design Museum Essen organisiert sie gemeinsam mit dem Centro Aragonés de Diseño Industrial (Cadi) und dem Instituto Aragonés de Arte y Cultura Contemporáneos (IAACC PABLO SERRANO). Die Präsentation gibt noch bis zum 18. September 2016 einen Überblick über das zeitgenössische Designverständnis Spaniens und unterstreicht dessen internationale Strahlkraft.


China Good Design: Teilnahme nur bis 12. August – Tipps von Juror Gordon Bruce

Freitag, 5. August 2016

China Good Design 2016 ist in vollem Gange. Noch bis zum 12. August können Teilnehmer ihre besten Produkte zum Wettbewerb, einer Kooperation von Red Dot mit der Xiamen Media Group, einreichen. Jurymitglied Gordon Bruce redet im Interview mit InDesign über seinen Schlüssel für eine erfolgreiche Teilnahme.