Andreas Bodmann

28.06.2005

B-to-B-Agentur Gyro kommt nach Deutschland

Die größte englische Agentur für B-to-B–Kommunikation, Gyro International, hat in Hamburg das erste Office in Deutschland eröffnet. General Manager des Hamburger Büros wird Andreas Bodmann sein, der bereits für Hewlett Packard Europe arbeitete, wo er als Business Development Manager EMEA für den Bereich Digital Publishing Solutions für den deutschsprachigen Raum und Frankreich tätig war.

 

Unter der Führung des studierten Juristen arbeitet seit dem 1. Mai 2005 ein Team von 12 Marketing Professionals in der Hamburger Speicherstadt u.a. für Kunden wie Shell Gas, Sun Microsystems und Avaya Tenovis.

GYRO versteht sich als Full Service Brand Agentur mit Schwerpunkten in ROI gesteuerten Maßnahmen, Dialogmarketing und Digital Publishing, deckt aber ebenso die Bereiche Markenstrategie, Advertising - Print, TV, Online, Events und Ausstellungen sowie Filmproduktion ab.

International arbeit die Gyro Gruppe für Kunden wie Nortel, Sony, Shell, Sun, American Express, Oracle u.v.m. GYRO Deutschland ist neben London, Dublin, Amsterdam, Stockholm, Genf, New York und San Francisco die achte und zugleich strategisch wichtigste Neueröffnung. So konstatiert Gary Brine, CEO der Unternehmensgruppe: „We expect Gyro Germany to be Europes biggest office within our group.” Bodmann ergänzt:” Wir stellen bereits kurz nach unser Eröffnung fest, dass es anscheinend vermehrt Nachfrage aus dem deutschen Markt nach Response orientierter Kommunikation gibt. Dieses war exakt auch die Anforderung unserer Kunden aus dem Network, die dringend auch lokal betreut werden wollten. Deshalb sind wir froh nun auch hier in Deutschland die Services von GYRO anbieten zu können und sicher den Erfolg der Gruppe weiter voran zu treiben.“

GYRO International hat weltweit über 250 Mitarbeiter, erwirtschaftete im Jahr 2004 einen Jahresumsatz von 50 Millionen US-Dollar und wurde von der englischen Fachzeitschrift Precision Marketing in Ihrem jährlichen Agency Survey zur B2B Agentur Nummer Eins gewählt.

Weitere Informationen finden Sie auf:  www.gyrointernational.com