Der Designwettbewerb für Produkte besteht bereits seit 1954. Seine Auszeichnung, der "Red Dot", ist ein weltweit anerkanntes Qualitätssiegel. Die besten Produkte erhalten die Auszeichnung mit dem Red Dot: Best of the Best.

» Red Dot Award: Product Design

Der Wettbewerb für Designkonzepte und Prototypen wird jährlich in Singapur ausgeschrieben. Die höchste Auszeichnung ist der mit $5.000 dotierte Red Dot: Luminary für das beste aller Konzepte.


» Red Dot Award: Design Concept

Höchste Auszeichnung im Wettbewerb für Kommunikations-design ist der "Red Dot: Grand Prix" für die beste Arbeit einer Kategorie. Der mit 10.000 Euro dotierte "Red Dot: Junior Prize" wird als Förderpreis an die beste studentische Arbeit vergeben.

» Red Dot Award: Communication Design


Design Award News

Freitag, 6. Juni 2008

red dot award: design concept Gewinner Gerald Wirthenstätter feiert erste Erfolge

Vor etwas mehr als einem Jahr erhielt der österreichische Designer Gerald Wirthenstätter für sein Designkonzept „Tringa“, ein innovatives Ruderboot, das sich in Blickrichtung rudern lässt, im red dot award: design concept die Auszeichnung „red dot: best of the best“. Im Gespräch mit red dot erzählte der Designer von den Erfolgen, die seine Auszeichnung bisher mit sich brachte. Mehr »


Donnerstag, 5. Juni 2008

Die Designwelt feiert den ersten World Industrial Design Day

Am 29. Juni 2008 feiert die Designwelt den ersten „World Industrial Design Day“. Dieser Jahrestag wurde vom internationalen Dachverband der Industriedesigner Icsid (International Council of Societies of Industrial Design) ins Leben gerufen, um ab sofort einmal jährlich einen fixen Termin zu bieten, an dem die Verdienste der Profession der Industriedesigner und deren Einfluss auf unsere Lebensqualität wieder ins Bewusstsein gerufen werden sollen. Mehr »


Mittwoch, 4. Juni 2008

Register your Chinese language works now!

The red dot award: communication design will offer for the first time a separate evaluation of works from the Chinese speaking contributors. Experienced jury members who master the Chinese language will assess the contributions. In an interview red dot talked to the Chinese jury member Kelley Cheng. Mehr »


Sonntag, 25. Mai 2008

Register your Chinese language works now!

As a contribution to China’s fast-paced economic development and the corresponding increase of advertisements, posters etc. in Chinese language the red dot design award will offer for the first time a separate evaluation of works from the Chinese speaking contributors. Experienced jury members who master the Chinese language will assess the contributions. In an interview red dot talked to the Chinese jury member Lim Sau Foong. Mehr »


Mittwoch, 21. Mai 2008

Designexperte Professor Dr. Zec hält Vortrag in Shenzhen (China)

In Shenzhen, der Nachbarstadt Hongkongs und ältesten Sonderwirtschaftszone Chinas, fand vom 17. bis zum 18. Mai 2008 das erste „China World Industrial Design Forum“ statt. Die Veranstaltung war Teil der „International Cultural Industry Fair“ (ICIF), einer Kreativwirtschaftsmesse in Shenzhen, der größten in der Volksrepublik China. Namhafte Wirtschafts- und Designexperten aus aller Welt, darunter Professor Dr. Peter Zec, Initiator des red dot design award und Senator des International Council of Societies of Industrial Design (Icsid), waren eingeladen, unter dem Motto „Feel the design power and use it in real life“ über die Bedeutung von Design für chinesische Unternehmen vor dem Hintergrund globaler Märkte zu diskutieren. Mehr »


Mittwoch, 21. Mai 2008

Jetzt noch anmelden zum red dot award: communication design 2008!

Designer, Werbeagenturen und Auftraggeber von Arbeiten des Kommunikationsdesigns aus aller Welt sind dazu eingeladen, ihre Arbeiten zum Wettbewerb einzureichen und sich dem internationalen Vergleich in einem der härtesten Designwettbewerbe weltweit zu stellen. Der Anmeldeschluss für Latecomers ist der 13. Juni 2008. Als Tribut an die rasante wirtschaftliche Entwicklung Chinas und der damit verbundenen wachsenden Anzahl von Werbungen, Plakaten, etc. in chinesischer Sprache bietet der red dot design award außerdem erstmals eine gesonderte Jurierung für Arbeiten aus dem chinesischen Sprachraum an. Der Anmeldeschluss für die Einreichung der Arbeiten in chinesischer Sprache ist der 22. Juni 2008. Mehr »


Dienstag, 20. Mai 2008

„Braun+Design Börse 2008“ im red dot design museum

Für Designinteressierte, Sammler und Anbieter findet  am Samstag, 31. Mai 2008, die 37. „Braun+Design Börse“ im red dot design museum in Essen statt. Von 11 bis 17 Uhr werden Design-Klassiker der Firma Braun angeboten, die seit den 1950er Jahren die internationale Designentwicklung nachhaltig beeinflusst haben. Mehr »


Dienstag, 20. Mai 2008

Volunteers für die Jurierungsphase des red dot award: communication design gesucht

Die Chance, einen spannenden und erlebnisreichen Blick hinter die Kulissen eines der bedeutendsten internationalen Designwettbewerbe zu werfen, bietet sich ab sofort für interessierte Designstudenten. Für die Jurierung des red dot award: communication design 2008 sucht das red dot-Team für den Zeitraum vom 9. Juni bis 1. August 2008 vier Volunteers, die die Projektorganisation unterstützen. Junge, engagierte Studenten können sich jetzt bewerben. Mehr »


Freitag, 16. Mai 2008

red dot award: design concept Gewinnerausstellung in New York

Vier Tage lang präsentiert red dot auf der ICFF in New York verschiedene im red dot award: design concept ausgezeichnete Designkonzepte. Die ICFF ist die wichtigste Messe für zeitgenössisches Design in Nordamerika und zieht jährlich rund 25. 000 Besucher aus den Bereichen Design und Industrie an. Mehr »


Freitag, 16. Mai 2008

Prof. Dr. Zec als Designexperte in Dubai

Unter dem Motto „The Future of Design“ trafen sich am 7. Mai 2008 namhafte Designexperten aus aller Welt zur Professional Interior Design Conference in Dubai, um über die Zukunft des Designs und des Berufsstandes der Designer zu diskutieren. Professor Dr. Peter Zec, Initiator des red dot design award und Senator des International Council of Societies of Industrial Design (Icsid), war als Hauptredner eingeladen, die Keynote Speech zu halten. Mehr »