Red Dot Award: Product Design

Teilnahmephase 2017 läuft

Nur noch bis 8. Februar können Designer und Hersteller ihre Produkte zum Red Dot Award: Product Design 2017 anmelden. Der Award ist einer der größten Produktwettbewerbe der Welt und steht seit über 60 Jahren für eine faire und unabhängige Bewertung. 

„Building Best Brands”

Interview mit der Red Dot: Agency of the Year 2016

Am 27. Februar startet der Red Dot Award: Communication Design 2017 in ein neues Ausschreibungsjahr und sucht erneut die weltweit stärksten Kommunikationskampagnen. Im letzten Jahr konnte sich Serviceplan als stärkste Agentur durchsetzen und sicherte sich den Ehrentitel „Red Dot: Agency of the Year“. Red Dot sprach mit Alexander Schill, Chief Creative Officer der Serviceplan-Gruppe.

Red Dot Award: Design Concept 2017

Early Bird-Anmeldephase läuft

Im Red Dot Award: Design Concept 2017 haben Designer, Unternehmen und Universitäten aus aller Welt die Möglichkeit, ihre Produkt-Visionen einzureichen und ihr kreatives Potenzial unter Beweis zu stellen. Die Early Bird-Anmeldphase läuft noch bis zum 31. Januar.

Red Dot Design Museum Essen

„Design im Zeichen des Kreises“ zeigt Red Dot-prämierte Innovationen aus Japan

Unter dem Titel „Design im Zeichen des Kreises“ präsentiert das Red Dot Design Museum noch bis zum 19. März 2017 eine Ausstellung japanischer Produkte. Vom elektronischen Schlagzeug über die ausgefallene Verpackung bis hin zum Origami-Stuhl: Rund 100 Exponate laden zum Entdecken japanischen Designs ein.

Herausragendes Design und seine Macher

Das Fahrrad „SLADDA“

Einmal im Jahr zeichnet die Jury des Red Dot Award: Product Design Objekte von hoher Designqualität aus. 2016 erhielten nur 1,5 Prozent der  Einreichungen die höchste Auszeichnung “Red Dot: Best of the Best”. Sie geht an die besten Produkte einer Kategorie, wie das IKEA-Fahrrad „SLADDA“.

„Juxtapositions”

Ausstellung über Red Dot-prämierte Produkte aus Taiwan und aller Welt

Noch bis zum 23. April 2017 zeigt die Red Dot Design Area Taipei die Ausstellung „Juxtapositions: Red Dot awarded Product Benchmarks from Taiwan and Abroad“. Zu sehen sind taiwanesische und internationale Objekte, die im Red Dot Award: Product Design ausgezeichnet wurden. Mit Blick auf das Design verdeutlicht die Präsentation, wo Taiwan in der Welt steht.


Red Dot: Design Team of the Year 2016 - Interview mit Simon Kidd von Blackmagic Design

Dienstag, 2. August 2016

Blackmagic Design hat den Anspruch, höchste Videoqualität für jedermann erschwinglich zu machen – ein Ansatz, der die Branche in den vergangenen 15 Jahren nachhaltig verändert hat. Die Produkte verbinden Nutzerorientierung und innovative Technik mit einem Design und einer Preisgestaltung, die sie nicht nur für Profis, sondern auch für Konsumenten interessant machen. Beim Red Dot Award: Product Design erzielte das Blackmagic Industrial Design Team unter der Leitung von Simon Kidd in den letzten Jahren große Erfolge. Red Dot hat mit ihm über seine Arbeit bei Blackmagic Design gesprochen.


Nur noch bis 31. Juli: Sonderausstellung internationaler Produktentwürfe im Red Dot Design Museum

Montag, 25. Juli 2016

Nur noch bis zum 31. Juli ist „Design on Stage – Winners Red Dot Award: Product Design 2016“ zu sehen. Die flächenmäßig größte Sonderausstellung in der Geschichte des Red Dot Awards zeigt aktuell prämierte Produkte an gleich zwei Standorten auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein: Das Red Dot Design Museum selbst präsentiert die umfangreichste Auswahl der internationalen Innovationen, ergänzt von weiteren Entwürfen in der benachbarten Halle 8.


China Good Design 2016 – letzte Chance zur Teilnahme

Sonntag, 24. Juli 2016

Zum zweiten Mal findet China Good Design statt, jetzt geht der Award in die entscheidende Runde: Nur noch bis zum 12. August können die Teilnehmer ihre neuesten Produkte einreichen. Der von Red Dot in Kooperation mit der Xiamen Media Group organisierte Contest ist offen für alle Designer und Unternehmen, die in China mit Qualitätsprodukten Erfolge feiern möchten. Ziel ist es, hochwertige Produkte internationaler Unternehmen für den chinesischen Markt sichtbar zu machen und deren Qualität auszuzeichnen.


Red Dot Award: Communication Design 2016 – Jurierung erfolgreich beendet

Freitag, 22. Juli 2016

Die Jury-Session des Red Dot Award: Communication Design 2016 war ein voller Erfolg. Drei ganze Tage begutachteten und bewerteten die Mitglieder der diesjährigen Red Dot-Jury die große Zahl an Projekten. Die Einreichungen in 21 Hauptkategorien wurden von 26 Fachgrößen beurteilt. Darunter Designgrößen aus aller Welt, Journalisten und Branchenkenner, teils mit langjähriger Erfahrung als Red Dot-Juror und teils zum ersten Mal dabei. Red Dot achtet stets auf eine ausgewogene Konstellation, um einen möglichst unabhängigen Auswahlprozess zu erreichen.


Red Dot Design Museum präsentiert Ausstellung über 3D-Druck: „Making a Difference / A Difference in Making”

Mittwoch, 20. Juli 2016

Das Red Dot Design Museum Essen präsentiert vom 27. September bis 30. Oktober 2016 die Ausstellung „Making a Difference / A Difference in Making”. Die Kollektion vereint wegweisende 3D-gedruckte Werke aus Kunst, Design, Technik und Wissenschaft. Die Ausstellung wird von Marta Malé-Alemany, Architektin und anerkannte Forscherin auf dem Gebiet der digitalen Fertigungstechniken, kuratiert und von Materialise, einem 3D-Druck-Unternehmen mit Sitz in Belgien, realisiert.