Dienstag, 1. April 2014

Red Dot Award: Design Concept 2014 - Letzter Aufruf für Einreichungen in der Standard Submission-Phase

Noch bis zum 2. April 2014 haben Unternehmen, Designstudios und Designer die Möglichkeit, ihre herausragenden Konzepte innerhalb der Standard Submission-Phase einzureichen. Sie haben nur einige Tage Zeit, um den letzten Schliff an ihren besten Ideen, Konzepten und Prototypen für die Einreichung vorzunehmen. Mehr »


Montag, 31. März 2014

Red Dot: Design Team of the Year - Red Dot-Initiator Prof. Dr. Peter Zec verkündet Ehrentitel in Mailand

Zum zweiten Mal in Folge wird das Red Dot: Design Team of the Year in Mailand bekanntgegeben. Während der größten internationalen Designmesse, dem Salone Internazionale del Mobile, wird Red Dot den Namen des größten Champions 2014 nennen. Red Dot-Initiator und CEO Professor Dr. Peter Zec wird das Unternehmen am 8. April 2014 im Verlauf einer Pressekonferenz beglückwünschen. Mehr »


Montag, 31. März 2014

Red Dot Award: Design Concept 2014 - Die Wahl der Jury

Die Standard Submission-Phase für die Teilnahme am Wettbewerb neigt sich dem Ende zu, und die Juroren sind gespannt darauf, einen Blick auf die futuristischen Ideen für Innovationen und Designs zu werfen, die unsere Lebensweise revolutionieren könnten. Die Konzepte müssen sechs Kriterien bestehen, um die Stimme der Jury und somit einen begehrten Red Dot zu erhalten. Mehr »


Freitag, 28. März 2014

Für die besten der Kreativen - Red Dot Award: Communication Design 2014 startet am 7. April

Der Red Dot Award: Communication Design wendet sich an alle Design- und Marketing-Profis aus Agenturen oder Designbüros, an Freelancer und Unternehmen. Von Corporate Design über Advertising bis hin zu Online – mit dem Start der Early Bird-Phase am 7. April werden die innovativsten Kampagnen aus der Welt des Kommunikationsdesigns gesucht. In insgesamt 16 Kategorien können Teilnehmer ihre Kreativ- und Grafikprojekte einreichen. Mehr »


Donnerstag, 27. März 2014

PROUD Forum im Red Dot Design Museum Essen

Wie reagiert Design auf gesellschaftlichen Veränderungen? Mit welchen Methoden und welchen Werkzeugen versucht es auf die Neuausrichtung der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Realität zu reagieren oder sie gar zu beeinflussen? Wie können Designwerte in einer Gesellschaft, in welcher der Begriff „Design“ auf nahezu alles angewandt wird, vermittelt werden? Diese und weitere Fragen werden am 8. Mai 2014 im Rahmen des PROUD Forums „Design for societal challenges“ im Red Dot Design Museum Essen diskutiert. Mehr »