red dot award: design concept - Ehre und Belohnung für das Streben nach Design-Exzellenz

Jedes Jahr werden tausende Konzepte zum red dot award: design concept eingereicht und von den renommierten Mitgliedern der unabhängigen Jury ausgiebig begutachtet. Dieses Streben der Unternehmen, Designstudios und Universitäten aus aller Welt nach Designexzellenz ist ein wichtiger Motor für weitere Verbesserungen und Durchbrüche in der gesamten Design-Industrie.

Herausragende Konzepte stechen aus dem Gewöhnlichen hervor, fordern unsere Vorstellung von Normen heraus, lösen konventionelle Methoden von Arbeit, Leben und Kommunikation auf und bilden eine ganz neue Erfahrung für den Nutzer, die angenehmer, effizienter und sicherer für alle ist.

Beim red dot award: design concept werden diese brillianten Beiträge für Industrie und Gesellschaft gewürdigt und mit dem red dot-Label geehrt. Der Erfolg ist mehr als nur eine Auszeichnung für Designexzellenz, es ist eine Anerkennung für die Mühen, die in kreative Unternehmungen investiert werden.

Mit dem Ende der regulären Anmeldephase am 27. April 2012 freut sich die Jury erneut darauf, die aktuellsten Durchbrüche im Design zu erleben und die Innovationskraft der Unternehmen und Designer zu feiern.

Jury-Mitglied Robin Edman fasst die Rolle des gesamten Wettbewerbs treffend zusammen: „Die nächste Generation von Innovatoren inspirieren, ermutigen und antreiben und so die Macher der Welt verändern!“

red dot award: design concept 2012
Reguläre Teilnahmephase: noch bis zum 27. April 2012
Latecomers: 28. April 2012 – 27. Juni 2012
Preisverleihung: 19. Oktober 2012

» Die herausragendsten Konzepte können hier angemeldet werden