Sonderausstellung im Red Dot Design Museum
Am World Industrial Design Day wird ein exklusiver Blick hinter die Kulissen gewährt

Kostenfreie Führung am World Industrial Design Day: Ein Blick hinter die Kulissen des Red Dot Design Museums

Am 2. Juli 2013 ist es wieder soweit: das Red Dot Design Museum präsentiert in der vierwöchigen Sonderausstellung „Design on Stage“ was im internationalen Produktdesign State of the Art ist. 15 Besucher erhalten bereits vorab eine kostenfreie, exklusive Führung. Im Rahmen des World Industrial Design Day am 29. Juni gewährt das Haus ab 15 Uhr spannende Einblicke: für alle, die es kaum noch abwarten können, die besten Produkte des Jahres zu entdecken, aber auch für alle, die schon immer mal einen Blick hinter die Kulissen eines Museums werfen wollten.

Während des einstündigen Rundgangs werden die Gäste die ersten sein, die die siegreichen Gestaltungen des Red Dot Award: Product Design 2013 sehen. 37 internationale Designexperten hatten diese in einem mehrtägigen Entscheidungsprozess mit dem begehrten Red Dot-Gütesiegel ausgezeichnet. Vom neuinterpretierten Clubsessel über ein formschönes Mülltrennungssystem bis hin zur ausgeklügelten 3D-Kamera: die internationalen Innovationen bilden die gesamte Bandbreite zeitgenössischer Produktkultur ab.

Einen besonderen Platz in der Sonderausstellung nimmt traditionell die Präsentation des Red Dot: Design Team of the Year ein. Dabei gibt der chinesische Computer-Hersteller Lenovo mit „Communication+“ spannende Einblicke in seine beispielhafte und international erfolgreiche Designarbeit.

Alle, die an der exklusiven Führung teilnehmen möchten, werden gebeten, sich vorab unter 0201-301040 oder per E-Mail an museum(at)red-dot.de anzumelden. Da die Gruppengröße auf maximal 15 Personen begrenzt ist, erfolgt die Platzvergabe nach dem Prinzip „First come, first served“.


Kostenfreie Führung am World Industrial Design Day: Ein Blick hinter die Kulissen des Red Dot Design Museums
Samstag, 29. Juni 2013, 15 Uhr  (Dauer: 1 Stunde)
Red Dot Design Museum
Gelsenkirchener Straße 181
45309 Essen

Sonderausstellungen „Design on Stage – Winners Red Dot Award: Product Design 2013” und „Communication+“
2. – 28. Juli 2013

www.red-dot-design-museum.de


Pressekontakt:
Marie-Christine Sassenberg
Communications Manager
Design Zentrum Nordrhein Westfalen
Gelsenkirchener Str. 181
45309 Essen
Tel. +49 (0)201 30 10 4-43
m.sassenberg(at)red-dot.de  
www.red-dot.de/presse 

» Download Pressemitteilung