Die 15 innovativsten Organisationen und Institutionen: Red Dot Design Ranking 2013

In der Welt des Designs, in der Veränderungen konstant sind, fordern Organisationen und Institutionen sich selbst heraus, Neuerungen auf dem Gebiet des Designs zu erbringen und sich und andere jedes Jahr aufs Neue zu übertreffen.

Das Red Dot Institut veröffentlicht das Red Dot Design Ranking für Designkonzepte: Durch die Ehrung von Innovationsführern für deren ausgezeichnete Umsetzung exzellenten Designs und ihre Erfolge während der letzten fünf Jahre innerhalb des Red Dot Award: Design Concept, zählt es als Signal für die Welt, fortschrittliche und zukunftsweisende Produktkonzepte zu entwickeln.

Das Red Dot Ranking 2013 besteht aus vier verschiedenen Ehrenlisten für Unternehmen, Designagenturen sowie Universitäten aus Asien, den USA und Europa, und ist der aktuellste Index über die Design-Fähigkeiten einer Organisation.

Prof. Dr. Peter Zec, Initiator und CEO des Red Dot, erklärt: „Das Ranking verfolgt und misst den Erfolg eines Unternehmens in puncto Produktion neuer, aufregender Designkonzepte über einen gewissen Zeitraum. Es ist eine gute Widerspiegelung von wirklich nachhaltigen Designinnovationen und den Fähigkeiten einer Organisation. Es gibt den Unternehmen und Institutionen die Anerkennung, die sie verdienen und den Zuspruch, ihre Investitionen im Bereich Design fortzuführen“.

Angeführt werden die zum dritten Mal veröffentlichten Hitlisten von Emami Design aus Deutschland in der Kategorie Design Studios sowie ZTE Corporation aus China in der Kategorie der Unternehmen. Das Umea Institute of Design aus Schweden und die Zhejiang Universität aus China führen die Ranglisten in deren entsprechenden Regionen Amerikas, Europas und des Asien-Pazifik-Raumes an.

Die Massey Universität hielt ihre Position unter den Universitäten des Asien-Pazifik-Raumes mit der Auszeichnung Red Dot: Luminary für „Nest - Rehoming Spent Laying Hens“ als Top-Design 2013 mit dem Gewinn der höchsten Auszeichnung des Designwettbewerbs. „Wir bewerten unser Red Dot Ranking als unabhängige Versicherung, dass unsere Studenten ausgezeichnete Arbeit leisten. Sie steht gelichwertig neben unserer Auszeichnung durch die National Association of Schools of Art and Design – die Erste außerhalb Nord Amerikas“, sagte Prof. Claire Robinsons, Pro-Vizekanzlerin der Universität Massey, College of Creative Arts.

Organisationen, die zum ersten Mal im Red Dot Ranking 2013 auftauchen, sind: design studios Frog, Maxypro Industrial Product Scheme Co Ltd, sowie in der Liste „Universities - Americas & Europe“ die Dresden University of Applied Sciences (HTW) und viele andere.

Seit seiner Einführung im Jahre 2005 erhielt der Red Dot Design Award: Design Concept Einreichungen von Konzepten und Prototypen von Unternehmen, Designagenturen und Designern aus mehr als 60 Ländern. Der Wettbewerb vergibt drei verschiedene Auszeichnungen: Red Dot, Red Dot: Best of the Best und die höchste Einzelauszeichnung, den Red Dot: Luminary, für das beste Designkonzept des Jahres.

Neben dem Red Dot Design Ranking für Designkonzepte, erstellt das Red Dot Institute industriespezifische Klassifizierungen für Produkt- und Kommunikationsdesign.

Die Ausschreibung des nächsten Red Dot Award: Design Concept  beginnt am 1. Januar 2014.

Weitere Informationen unter www.red-dot.sg


Pressekontakt:
Elvin Seah
Media Relations
Red Dot Singapore
Email: media(at)red-dot.sg
www.red-dot.sg 

» Download Pressemitteilung

» Download Ranking