Am 24. Oktober wird der rote Teppich ausgerollt
Red Dot Gala im Konzerthaus Berlin
Game Design-Konferenz mit Daniel Budimann
Designers' Night im E-Werk
Siegerausstellung „Design on Stage“
„Best Communication Design – Red Dot Winners Selection 2014“ im Museum für Kommunikation

04.09.2014

Red Dot Award: Communication Design 2014 - Kreative Highlights in Berlin

Die Termine für die diesjährigen Kreativ-Events von Red Dot in Berlin stehen fest: Vom 23. bis zum 25. Oktober wird der Designwettbewerb im Rahmen des Red Dot Award: Communication Design 2014 massiv in der Hauptstadt präsent sein. Das lange Wochenende steht ganz im Zeichen der Ehrung der diesjährigen Sieger. 7.096 eingereichte Projekte aus 49 Ländern wurden in diesem Jahr verzeichnet. Daraus wählte die internationale Jury 569 Arbeiten, die mit dem Red Dot für ihre hohe Designqualität ausgezeichnet wurden. 101-mal vergab das Expertengremium zudem den Red Dot: Best of the Best, die Auszeichnung für höchste schöpferische Leistungen.

Am Donnerstag, den 23. Oktober 2014 startet Red Dot mit dem Thema Game Design. Anknüpfend an den hohen Publikumszuspruch von 2013 wird in Zusammenarbeit mit dem Game One-Moderator Daniel Budiman die Konferenz „Define Game Design“ im Café Moskau Berlin realisiert. Internationale Branchenexperten diskutieren hier die neuesten Trends und Entwicklungen der Game Design-Industrie und stellen aktuelle Ansätze vor.

Am Freitag, den 24. Oktober 2014 ist es dann soweit: Im Beisein von über 1.200 internationalen Gästen werden im Rahmen der Red Dot Gala die Preisträger geehrt. In feierlicher Atmosphäre überreicht Prof. Dr. Peter Zec, Initiator und CEO des Awards, den Siegern des Red Dot: Best of the Best auf der Bühne im Konzerthaus Berlin die begehrten Red Dot-Trophies. Und es bleibt spannend: Erst am Abend der Preisverleihung wird traditionell verkündet, wer mit dem Red Dot: Grand Prix, der höchsten Auszeichnung im Wettbewerb, prämiert wird. Auch der Gewinner des Red Dot: Junior Prize, dotiert mit 10.000 Euro Preisgeld, wird erst an diesem Abend bekanntgegeben.

Im Anschluss an die glamouröse Red Dot Gala kommt die internationale Design-Elite im Berliner E-Werk zusammen: Auf der Designers‘ Night feiert das Who is who der internationalen Kreativszene gemeinsam bis in die frühen Morgenstunden die Wettbewerbssieger. Gleichzeitig werden hier in exklusivem Partyambiente alle Siegerarbeiten des Red Dot Award: Communication Design 2014 in der Winners‘ Exhibition „Design on Stage“ präsentiert. Szene DJ Chrissi D! aus dem Ruhrgebiet wird in dieser Nacht für tanzbaren Sound sorgen.

Am Samstag, den 25. Oktober findet die Vernissage der Ausstellung „Best Communication Design – Red Dot Winners Selection 2014“ im Museum für Kommunikation Berlin statt. Hier werden exklusiv vom 26. Oktober 2014 bis zum 18. Januar 2015 alle 101 Arbeiten gezeigt, die im diesjährigen Wettbewerb mit dem Red Dot: Best of the Best geehrt wurden.

Weitere Informationen: www.red-dot.de/cd 


Auf einen Blick:

Konferenz „Define Game Design“: 23. Oktober 2014, Café Moskau

Red Dot Gala: 24. Oktober 2014 ab 20 Uhr, Konzerthaus Berlin

Designers‘ Night & Winners‘ Exhibition: 24. Oktober 2014 ab 22:30 Uhr, E-Werk

Vernissage „Best Communication Design – Red Dot Winners Selection 2014“: 25. Oktober 2014 um 19 Uhr, Museum für Kommunikation Berlin

„Best Communication Design – Red Dot Winners Selection 2014“: 26. Oktober 2014 – 18. Januar 2015, Museum für Kommunikation Berlin


Pressekontakt
Verena Lissek
Communications Manager
Red Dot Design Award
Design Zentrum Nordrhein Westfalen
Gelsenkirchener Str. 181
45309 Essen
Tel.: +49 (0)201 30 10 4-35
v.lissek(at)red-dot.de
www.red-dot.de/presse

» Download Pressemitteilung