Das Team von Scholz & Friends Berlin
Matthias Spaetgens, Geschäftsführer Kreation Scholz & Friends
Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO von Red Dot
Red Dot Gala im Konzerthaus Berlin

09.10.2014

Höchste Auszeichnung für Ideenorchester - Scholz & Friends wird Red Dot: Agency of the Year 2014

7.096 eingereichte Projekte, 569 Red Dot-Auszeichnungen und 101-Mal Red Dot: Best of the Best – das sind die Eckdaten des Red Dot Award: Communication Design 2014. Am 24. Oktober werden die diesjährigen Sieger auf der Red Dot Gala vor internationalem Publikum geehrt. Eine Agentur darf sich in diesem Jahr besonders freuen: Die Scholz & Friends-Gruppe erhält den Ehrentitel „Red Dot: Agency of the Year 2014“.

Die Auszeichnung „Red Dot: Agency of the Year“ wird in jedem Jahr an eine Agentur verliehen, die im Wettbewerb kontinuierlich mit ihren Leistungen überzeugt. „Aus der Vielzahl an Kommunikationsagenturen hat die Scholz & Friends-Gruppe es geschafft, sich einen unverwechselbaren Namen aufzubauen. Die Claims des Kreativunternehmens sind weit über die Grenzen Deutschlands bekannt. Dabei haben es die Köpfe der verschiedenen Standorte geschafft, einen Kundenstamm aufzubauen, der einige der weltweit größten Anbieter aus den Bereichen Automobil, Lebensmittel und Handwerk umfasst. ´Dahinter steckt immer ein kluger Kopf` - so auch im Falle der Red Dot: Agency of the Year“, kommentiert Prof. Dr. Peter Zec, Initiator und CEO des Red Dot Awards, die Wahl zur Agentur des Jahres.

Für jede Aufgabe die passende Besetzung

Scholz & Friends zielt auf ein perfektes Zusammenspiel ab, so auch in der Kommunikation. Dabei ist die Leitidee der Dirigent – in allen Kanälen, sei es Digital, klassische Werbung, Public Relations oder Design, bis hin zur Firmenstruktur. Für jede Marke ist innerhalb der Agentur ein Orchesterleiter verantwortlich, der alle Instrumente führt.

Matthias Spaetgens, Geschäftsführer Kreation Scholz & Friends, der mit dem Berliner Büro maßgeblich für den Erfolg verantwortlich ist, erklärt: "Der Red Dot Award ist einer der anerkanntesten Kreativpreise der gesamten Wirtschaft. Hier die Auszeichnung ‚Agency of the Year’ zu erhalten, ist eine große Ehre. Es zeigt, dass wir kontinuierlich für kreative Spitzenleistungen in vielen Disziplinen stehen."

Gegründet wird Scholz & Friends 1981 von Jürgen Scholz, in Hamburg. 2003 etabliert sich Scholz & Friends zum ersten inhabergeführten Werbenetzwerk Europas, mit Büros in Dresden, Berlin, Düsseldorf, Belgrad, Skopje und Ljubljana. 2004 öffnet sich mit dem Büro in Stockholm auch der skandinavische Markt. Nur zwei Jahre später ist die Agentur auf Platz 1 in allen Kreativrankings. Heute zählt die Agenturgruppe über 800 „Friends“, die mit überzeugenden Kampagnen, überraschenden Pointen und vor allem Leidenschaft dafür sorgen, dass Scholz & Friends zu den bekanntesten Kreativunternehmen in Europa gehört.

Preisverleihung in Berlin

Am 24. Oktober 2014 wird Mutabor, Red Dot: Agency of the Year 2013, den Wanderpokal „Stylus“ auf der großen Bühne des Konzerthaus Berlin an das Ideenorchester überreichen. Im Anschluss an die Red Dot Gala mit über 1.400 internationalen Gästen wird die Designszene im Berliner E-Werk auf der legendären Designers‘ Night die Nacht zum Tag werden lassen. Darin hat wie immer die Ausstellung der Red Dot: Agency of the Year Premiere: In einem exklusiven Bereich der Siegerausstellung „Design on Stage“ sind Besucher zu Gast im „Scholz & Friends Living Room“. Diese Präsentation stellt sowohl die ausgezeichneten Kreativleistungen von Scholz & Friends vor, als auch die Menschen dahinter. Eingerahmt von Kinderbildern der Mitarbeiter kann man es sich auf dem Sofa bequem machen und die Arbeiten des „Orchestra of Ideas“ auf sich wirken lassen.

www.red-dot.de/cd


Pressekontakt Red Dot Award:
Achim Zolke
Head of Corporate Communications
Gelsenkirchener Str. 181
45309 Essen
Tel. +49 (0)201 30 10 4-33
Mobil: +49 179 510 2821
a.zolke(at)red-dot.de
www.red-dot.de/presse

» Download Pressemitteilung