Red Dot Award: Product Design

Der Red Dot Award: Product Design startet wieder: Die Anmeldephase beginnt am 9. Oktober 2017

Early Bird, Regular und Latecomer: Diese drei Anmeldephasen stehen den Teilnehmern auch beim Red Dot Award: Product Design 2018 wieder zur Verfügung. Die erste Phase startet am 9. Oktober. Hier finden Sie alle weiteren Daten.

Red Dot Award: Product Design

Ein Blick unter die Oberfläche: die Verwendung von Farben im Design

Die Fargebung ist mehr als nur Decor. Sie ist von zentraler Bedeutung, denn sie hat Einfluss auf die Wahrnehmung von Produkten und kann den Wiedererkennungswert eines Unternehmens erheblich steigern. Zudem kann sie gesellschaftliche Trends und Entwicklungen widerspiegeln.

Red Dot Award: Communication Design 2017

Die Sieger stehen fest!

Der Red Dot Award: Communication Design feiert 2017 sein 25-jähriges Jubiläum. Mit entsprechender Erfahrung ermittelte der Award in diesem Jahr erneut ausgezeichnete Leistungen und die Sieger des international ausgeschriebenen Wettbewerbs stehen nun fest!

Red Dot Award: Communication Design

Mehr als nur Schrift: Typographie

„By the Way“, entwickelt von Thomas Wirtz und „Kontrapunkt Miki“, entworfen von der Kontrapunkt Group A/S, illustrieren nahezu perfekt die Vielfalt der Kategorie „Typographie" des Red Dot Award: Communication Design.

Red Dot Award: Communication Design

International Yearbook Communication Design 2017/2018 präsentiert Red Dot-prämierte Kreativleistungen

Am 14. November 2017 erscheint das International Yearbook Communication Design 2017/2018. In Wort und Bild bietet es einen Überblick über die im Red Dot Award: Communication Design 2017 prämierten Arbeiten: Von Verpackungsdesign über Poster, Typografien, Online-Projekte und Werbekampagnen bis hin zu Jahresberichten und Apps.

Red Dot Award: Design Concept

Der „Omni-Fuse“ von VIBRAM und Hankook Tire – Interview mit Designer Robert Lee

Er soll einfach in der Handhabung sein und das Wandern revolutionieren: Der Omni-Fuse ist ein Design-Konzept, was aus einer Kollaboration zwischen Hankook Tire und VIBRAM entstand. Red Dot sprach mit dem Designer Robert Lee.


Ausgezeichnetes Design und seine Macher: das T-Shirt „Graphi-Tee“

Mittwoch, 16. August 2017

Ein T-Shirt, eingefärbt mit Grafitpulver – das ist die Kernidee von „Graphi-Tee“. Dahinter steckt ein Lösungsansatz für mehr Nachhaltigkeit in der Textilindustrie. Idee und Umsetzung überzeugte die Jury zur Vergabe der höchsten Auszeichnung „Red Dot: Best of the Best“. Ein Gespräch mit den Designern.


Red Dot Award: Communication Design 2017 – die Sieger im Jubiläumsjahr stehen fest

Donnerstag, 10. August 2017

Der Red Dot Award: Communication Design feiert 2017 sein 25-jähriges Jubiläum. Mit entsprechender Erfahrung ermittelte der Award in diesem Jahr erneut ausgezeichnete Leistungen: Die Sieger des international ausgeschriebenen Wettbewerbs stehen fest und erhalten das Red Dot-Siegel als Anerkennung für überzeugende Designqualität und Kreativität.


Mit dem Gespür für gutes Kommunikationsdesign und Kreativität: die Jury 2017 (Teil 6)

Freitag, 4. August 2017

Das Herz des Red Dot Award: Communication Design ist die Jury. Mit ihrer Expertise bewertet sie jedes Jahr tausende von Einreichungen individuell und auf der Grundlage feststehender Kriterien. 2017 sind es 24 weltweit anerkannte Experten, die in Essen zusammenkommen, um gemeinsam in einem mehrtägigen Prozess über die Vergabe des begehrten Labels „Red Dot“ zu entscheiden. Teil der Jury sind in diesem Jahr unter anderem Thebe Ikalafeng, Philipp Teufel, Thilo von Debschitz und Akira Kobayashi.


Das Red Dot: Design Team of the Year 2017 im Interview: Innovationen der Fahrradbranche, Design-Prozesse und Besonderheiten des Canyon-Designs

Mittwoch, 2. August 2017

Das Canyon Design Team ist Red Dot: Design Team of the Year 2017. Die Gestalter, unter der Leitung von Lars Wagner und Peter Kettenring, wurden für ihre kontinuierlich hohen Designleistungen ausgezeichnet. Aber was macht das Design der Fahrräder so besonders und wie arbeiten die Gestalter eigentlich? Red Dot sprach mit Lars Wagner, Senior Industrial Designer Road Bikes, und mit Peter Kettenring, Senior Industrial Designer Mountain Bikes.