Red Dot Award: Communication Design

Red Dot Award: Communication Design 2017 – „Early Bird“-Anmeldung nur noch bis 2. April

Der Red Dot Award: Communication Design 2017 ist in vollem Gange. Bis zum 2. April können sie ihre Arbeiten und Projekte in der „Early Bird“-Phase zum international ausgeschriebenen Wettbewerb einreichen und von den vergünstigten Teilnahmekosten der ersten Anmeldephase profitieren.

Red Dot Award: Communication Design 2017

Ausgezeichnetes Design und seine Macher: „Iceberg Songs“

Die höchste Einzelauszeichnung des Red Dot Awards ist der Red Dot: Grand Prix. 2016 ging er an die Website „Iceberg Songs“, die Serviceplan und Plan.Net für die UN Framework Convention on Climate Change (UNFCCC) gestaltet hatten und die dem stillen Phänomen des Klimawandels eine Klang-Identität verleiht.

Red Dot Award: Design Concept 2017

Auf der Suche nach den besten Visionen, Prototypen und Design-Konzepten

Im Red Dot Award: Design Concept 2017 haben Designer, Unternehmen und Universitäten aus aller Welt die Möglichkeit, ihre Produkt-Visionen einzureichen und ihr kreatives Potenzial unter Beweis zu stellen. Die "Latercomer"-Anmeldephase endet am 24. Mai 2017.

Red Dot Award: Product Design 2017

Im Gespräch mit Red Dot-Juror Aleks Tatic

Das Herz des Red Dot Award: Product Design ist die Jury. Ende Februar kamen 40 Experten aus der ganzen Welt zusammen, um in einem mehrtägigen Evaluationsprozess jede einzelne Einreichung zu testen, diskutieren und zu bewerten. Teil des Gremiums ist 2017 erneut Aleks Tatic.

Red Dot Award: Product Design

Ausgezeichnetes Design und seine Macher: der Stuhl „kayak“

Der „Red Dot: Best of the Best” ist die höchste Auszeichnung des Red Dot Award. 2016 mit ihm ausgezeichnet wurde der Stuhl „kayak“ von Designer Patrick Norguet. Im Mittelpunkt der Gestaltung des Stuhls stand das Ausloten der Möglichkeiten von Holz.


1. Internationaler Wettbewerb für Lebenswissenschaften und Design

Donnerstag, 28. April 2005

Impulse für die Zukunftsbranche Life Science Design „Concepts for a better life“ – Konzepte für ein besseres Leben zu entwickeln, das ist zugleich Motto und Ziel des „life science design award: concepts“. Designer und Unternehmer, Forscher und Wissenschaftler sind aufgefordert, gemeinsam zukunftsweisende Konzepte für Produkte aus den Lebenswissenschaften zu entwickeln.


Meet the challenge – Ausschreibung des red dot award: communication design 2005

Mittwoch, 27. April 2005

Die Suche nach kreativen Höchstleistungen geht in eine neue Runde: Ab sofort sind wieder Designer, Agenturen sowie Auftraggeber von Arbeiten des Kommunikationsdesigns aus aller Welt aufgerufen, ihre Arbeiten zum red dot award: communication design 2005 einzureichen. Die Anmeldeunterlagen können hier abgerufen werden. Anmeldeschluss ist der 10. Juni 2005.


Anmeldung red dot award: communication design 2005 jetzt online!

Donnerstag, 21. April 2005

Der red dot award: communication design geht in eine neue Runde! Designer und Unternehmen können ab sofort ihre Beispiele für Kreativität und herausragendes Design beim red dot award: communication design 2005 hier online anmelden.


2. AMM-Symposium Architektur Media Management

Donnerstag, 14. April 2005

Das Institut für Architektur und Media Management der Fachhochschule Bochum veranstaltet am 28.04.2005 in der Blue Box das 2. AMM-Symposium.


Summer Session Domus Academy

Donnerstag, 14. April 2005

Vom 4. – 15. Juli 2005 veranstaltet die Domus Academy ihre diesjährigen Short Courses zu den Bereichen Industrial Design, Business Design und Jewelry Design.