Red Dot Award: Product Design

Der Red Dot Award: Product Design startet wieder: Die Anmeldephase beginnt am 9. Oktober 2017

Early Bird, Regular und Latecomer: Diese drei Anmeldephasen stehen den Teilnehmern auch beim Red Dot Award: Product Design 2018 wieder zur Verfügung. Die erste Phase startet am 9. Oktober. Hier finden Sie alle weiteren Daten.

Red Dot Award: Product Design

Ein Blick unter die Oberfläche: die Verwendung von Farben im Design

Die Fargebung ist mehr als nur Decor. Sie ist von zentraler Bedeutung, denn sie hat Einfluss auf die Wahrnehmung von Produkten und kann den Wiedererkennungswert eines Unternehmens erheblich steigern. Zudem kann sie gesellschaftliche Trends und Entwicklungen widerspiegeln.

Red Dot Award: Communication Design 2017

Die Sieger stehen fest!

Der Red Dot Award: Communication Design feiert 2017 sein 25-jähriges Jubiläum. Mit entsprechender Erfahrung ermittelte der Award in diesem Jahr erneut ausgezeichnete Leistungen und die Sieger des international ausgeschriebenen Wettbewerbs stehen nun fest!

Red Dot Award: Communication Design

Mehr als nur Schrift: Typographie

„By the Way“, entwickelt von Thomas Wirtz und „Kontrapunkt Miki“, entworfen von der Kontrapunkt Group A/S, illustrieren nahezu perfekt die Vielfalt der Kategorie „Typographie" des Red Dot Award: Communication Design.

Red Dot Award: Communication Design

International Yearbook Communication Design 2017/2018 präsentiert Red Dot-prämierte Kreativleistungen

Am 14. November 2017 erscheint das International Yearbook Communication Design 2017/2018. In Wort und Bild bietet es einen Überblick über die im Red Dot Award: Communication Design 2017 prämierten Arbeiten: Von Verpackungsdesign über Poster, Typografien, Online-Projekte und Werbekampagnen bis hin zu Jahresberichten und Apps.

Red Dot Award: Design Concept

Der „Omni-Fuse“ von VIBRAM und Hankook Tire – Interview mit Designer Robert Lee

Er soll einfach in der Handhabung sein und das Wandern revolutionieren: Der Omni-Fuse ist ein Design-Konzept, was aus einer Kollaboration zwischen Hankook Tire und VIBRAM entstand. Red Dot sprach mit dem Designer Robert Lee.


Interview mit Professor Dr. Peter Zec

Montag, 22. Oktober 2007

Nach achtjährigem Engagement im Icsid-Vorstand, davon zwei Jahre als Präsident, zieht Zec ein positives Resümee: „Es war eine sehr arbeitsreiche, zugleich aber auch eine sehr interessante Zeit, eine Zeit mit zahlreichen Herausforderungen." In einem Interview mit red dot online sprach Zec über sein Amt als Icsid Präsident und seine Pläne für die Zukunft.


50 years of icsid – Der internationale Dachverband der Industriedesigner feiert sein 50 jähriges Bestehen

Samstag, 20. Oktober 2007

Jubiläumsfeier mit Professor Dr. Peter Zec als Festredner bildet fulminanten Auftakt für den Designkongress „Connecting 07“   Der internationale Dachverband der Industriedesigner, Icsid, feiert sein 50-jähriges Jubiläum. Rund 1.000 Designer aus aller Welt wohnten am frühen Abend des 17. Oktober dem Festakt im Masonic Center in San Francisco bei, der gleichzeitig den Auftakt zum 25. internationalen Designkongress „Connecting 07“ bildete.


Königlicher Besuch im red dot design museum

Freitag, 19. Oktober 2007

Im Rahmen ihres Deutschlandbesuchs war Ihre Majestät, Königin Sonja von Norwegen, am Mittwoch, 17. Oktober 2007, zu Gast im red dot design museum. Die Königin besuchte die deutsch-norwegische Wanderausstellung „Nicht nur Lachs und Würstchen – Ikke bare laks og pølser“, die bereits am Vorabend feierlich im red dot design museum eröffnet wurde.


Interview mit Hall of Fame Gastautor Kenji Ekuan

Donnerstag, 18. Oktober 2007

Kenji Ekuan ist Vorsitzender der GK Design Group und seit 1998 Vorsitzender der humanitären Organisation "Design for the World". Er hat wichtige Positionen in designorientierten Verbänden inne wie dem Icsid, der Japan Design Foundation und der Japan Finland Design Association und prägt mit seinen Ideen internationale Designtrends. Wichtig ist für ihn unter anderem, Design als Quelle zur Verbesserung des Lebens zu verstehen. Als Gastautor der neu in der red dot edition erschienenen Publikation „Hall of Fame“ schreibt er über das Thema „The Tomorrow of Design. Simplicity is the ultimate”. Für red dot online stand Kenji Ekuan für ein Interview zur Verfügung.