Red Dot Award: Product Design

Der Red Dot Award: Product Design startet wieder: Die Anmeldephase beginnt am 9. Oktober 2017

Early Bird, Regular und Latecomer: Diese drei Anmeldephasen stehen den Teilnehmern auch beim Red Dot Award: Product Design 2018 wieder zur Verfügung. Die erste Phase startet am 9. Oktober. Hier finden Sie alle weiteren Daten.

Red Dot Award: Product Design

Ein Blick unter die Oberfläche: die Verwendung von Farben im Design

Die Fargebung ist mehr als nur Decor. Sie ist von zentraler Bedeutung, denn sie hat Einfluss auf die Wahrnehmung von Produkten und kann den Wiedererkennungswert eines Unternehmens erheblich steigern. Zudem kann sie gesellschaftliche Trends und Entwicklungen widerspiegeln.

Red Dot Award: Communication Design 2017

Die Sieger stehen fest!

Der Red Dot Award: Communication Design feiert 2017 sein 25-jähriges Jubiläum. Mit entsprechender Erfahrung ermittelte der Award in diesem Jahr erneut ausgezeichnete Leistungen und die Sieger des international ausgeschriebenen Wettbewerbs stehen nun fest!

Red Dot Award: Communication Design

Mehr als nur Schrift: Typographie

„By the Way“, entwickelt von Thomas Wirtz und „Kontrapunkt Miki“, entworfen von der Kontrapunkt Group A/S, illustrieren nahezu perfekt die Vielfalt der Kategorie „Typographie" des Red Dot Award: Communication Design.

Red Dot Award: Communication Design

International Yearbook Communication Design 2017/2018 präsentiert Red Dot-prämierte Kreativleistungen

Am 14. November 2017 erscheint das International Yearbook Communication Design 2017/2018. In Wort und Bild bietet es einen Überblick über die im Red Dot Award: Communication Design 2017 prämierten Arbeiten: Von Verpackungsdesign über Poster, Typografien, Online-Projekte und Werbekampagnen bis hin zu Jahresberichten und Apps.

Red Dot Award: Design Concept

Der „Omni-Fuse“ von VIBRAM und Hankook Tire – Interview mit Designer Robert Lee

Er soll einfach in der Handhabung sein und das Wandern revolutionieren: Der Omni-Fuse ist ein Design-Konzept, was aus einer Kollaboration zwischen Hankook Tire und VIBRAM entstand. Red Dot sprach mit dem Designer Robert Lee.


Ergebnisse des red dot award: product design 2005

Dienstag, 8. März 2005

Der Tod des universalen Konsumenten Nach dem Wettlauf um die besten technischen Neuerungen in den vergangenen Jahren setzen Unternehmen jetzt zunehmend auf eine ausgefeilte und vor allem zielgruppengerechte Gestaltung, um sich im Wettbewerb zu behaupten. Die Bedürfnisse des Konsumenten rücken dabei mehr und mehr in den Vordergrund, wenn es darum geht, die ideale Form für ein Produkt zu finden. Das zeigen aktuell die Beobachtungen während der Jurierung des red dot award: product design 2005.


Neuerungen in der Konradin Verlagsgruppe/Chefredaktionswechsel bei „Mensch & Büro“

Montag, 7. März 2005

Wilhelm Klümper, Chefredakteur bei „Mensch & Büro“, hat seine Chefredaktion niedergelegt und „Mensch & Büro“ auf eigenen Wunsch verlassen um sich neuen Herausforderungen zu stellen.


1. BDA-Tag und Verleihung des Großen BDA-Preises

Montag, 7. März 2005

Am 12. März 2005 lädt der Bund Deutscher Architekten zum ersten BDA Tag seine Mitglieder und alle an Architektur und Baukultur Interessierten herzlich in den Kölner Gürzenich ein. Das bundesweite Forum knüpft an die Tradition der Bundestage des BDA an und steht zugleich für die inhaltliche Neupositionierung des Bundes.


Zwei Stimmen – ein Bad: Markenproduzenten der deutschen Sanitärbranche und internationale Designer im Dialog auf der ISH 2005

Mittwoch, 2. März 2005

Anlässlich des turnusmäßigen ISH-Schwerpunktes „Erlebniswelt Bad“ wirft Outlook – Building Perspectives, die Marke der Messe Frankfurt für Architekten, Designer, Kreative sowie Technische Planer und Ingenieure, einen Blick in die Zukunft des Bades. Das branchenübergreifende Forum versammelt Menschen, die sich etwas zu sagen haben – über Design und Architektur, Produktentwicklung und Zukunftskonzepte, Badplanung und Ausstellungsgestaltung.