Red Dot Award: Concept Design

Red Dot Award: Design Concept – die Standard-Anmeldephase endet am 22. März

In Kürze beginnt für die Jury des Red Dot Award: Design Concept 2017 die Arbeit. Für die Vor-Jurierung sind ausschließlich Arbeiten zugelassen, die in der „Early Bird“- oder „Standard“-Anmeldephase eingereicht wurden.

Red Dot Award: Communication Design 2017

Ausgezeichnetes Design und seine Macher: „Iceberg Songs“

Die höchste Einzelauszeichnung des Red Dot Awards ist der Red Dot: Grand Prix. 2016 ging er an die Website „Iceberg Songs“, die Serviceplan und Plan.Net für die UN Framework Convention on Climate Change (UNFCCC) gestaltet hatten und die dem stillen Phänomen des Klimawandels eine Klang-Identität verleiht.

Red Dot Award: Communication Design 2017

Ausschreibungsstart im Jubiläumsjahr

Der Red Dot Award: Communication Design 2017 ist gestartet. Er bietet Agenturen, Designern und Unternehmen aus aller Welt die Plattform für die Evaluierung ihrer Gestaltungs- und Kreativleistungen. Sie können ihre Arbeiten und Projekte bis spätestens 9. Juni zum internationalen Wettbewerb einreichen, der in 18 Kategorien ausgeschrieben wird.

Red Dot Award: Design Concept 2017

Auf der Suche nach den besten Visionen, Prototypen und Design-Konzepten

Im Red Dot Award: Design Concept 2017 haben Designer, Unternehmen und Universitäten aus aller Welt die Möglichkeit, ihre Produkt-Visionen einzureichen und ihr kreatives Potenzial unter Beweis zu stellen. Die Standard-Anmeldephase läuft noch bis zum 22. März.

Red Dot Award: Product Design 2017

Im Gespräch mit Red Dot-Juror Aleks Tatic

Das Herz des Red Dot Award: Product Design ist die Jury. Ende Februar kamen 40 Experten aus der ganzen Welt zusammen, um in einem mehrtägigen Evaluationsprozess jede einzelne Einreichung zu testen, diskutieren und zu bewerten. Teil des Gremiums ist 2017 erneut Aleks Tatic.

Red Dot Award: Product Design

Ausgezeichnetes Design und seine Macher: der Stuhl „kayak“

Der „Red Dot: Best of the Best” ist die höchste Auszeichnung des Red Dot Award. 2016 mit ihm ausgezeichnet wurde der Stuhl „kayak“ von Designer Patrick Norguet. Im Mittelpunkt der Gestaltung des Stuhls stand das Ausloten der Möglichkeiten von Holz.


Xiamen International Design Week – Red Dot CEO Professor Dr. Peter Zec über die erfolgreiche Messe in China

Freitag, 21. Oktober 2016

Vom 29. Oktober bis 1. November 2016 bringt Red Dot die Welt des Designs in das International Conference and Exhibition Center der südostchinesischen Metropole Xiamen: Zum fünften Mal in Folge ist Red Dot Hauptpartner und –Organisator der Xiamen International Design Week (XIDW). Im Interview gibt Red Dot CEO Professor Dr. Peter Zec Einblicke in die erfolgreiche Messe und berichtet von seinem persönlichen Highlight.


Red Dot in Berlin – Preisverleihung, Ausstellung und Aftershow-Party krönen die Sieger des Red Dot Award: Communication Design 2016

Mittwoch, 19. Oktober 2016

Am 4. November 2016 ist es soweit: Kommunikationsdesigner und Marketing Professionals werden für ihre herausragenden Gestaltungsleistungen in Berlin geehrt. Auf der Red Dot Gala im Konzerthaus Berlin erhalten die Besten des Red Dot Award: Communication Design ihre Trophäen. Dabei bleibt es spannend bis zum Schluss: Erst am Abend der Preisverleihung wird verkündet, wer mit der höchsten Einzelauszeichnung einer Kategorie, dem Red Dot: Grand Prix, prämiert wird.


Teilnahmephase des Red Dot Award: Product Design 2017 startet

Montag, 17. Oktober 2016

Ab dem 24. Oktober 2016 können Designer und Hersteller ihre Produkte zum Red Dot Award: Product Design 2017 anmelden. Der Award ist einer der größten Produktwettbewerbe der Welt und steht seit über 60 Jahren für eine faire und unabhängige Bewertung. Seine rund 40-köpfige, internationale Jury evaluiert jedes eingesendete Produkt live und vor Ort – und vergibt den „Red Dot“ nur an diejenigen, die durch gute Designqualität überzeugen. Der Anmeldezeitraum des Red Dot Award: Product Design 2017 unterteilt sich in drei Phasen: „Early Bird“ endet am 2. Dezember 2016, die darauffolgende „Regular“-Phase am 20. Januar 2017 und „Latecomer“ am 8. Februar 2017.


Herausragendes Design und seine Macher: Die Lampe „Mesh“

Freitag, 14. Oktober 2016

Einmal im Jahr zeichnet die Jury des Red Dot Award: Product Design Objekte von hoher Designqualität aus. 2016 erhielten nur 1,5 Prozent der rund 5,200 Einreichungen die höchste Auszeichnung “Red Dot: Best of the Best”. Sie geht an die besten Produkte einer Kategorie, unter ihnen die Lampe „Mesh“: Red Dot fragte die Jury, was genau sie an der Gestaltung dieser Leuchte fasziniert; und sprach mit dem Designer Francisco Gomez Paz.


„Building Best Brands“ – Serviceplan ist Red Dot: Agency of the Year 2016

Dienstag, 11. Oktober 2016

Die Red Dot: Agency of the Year 2016 steht fest. Serviceplan hat im Red Dot Award: Communication Design überzeugt: Mit ihren innovativen Kampagnen hat sich die partnergeführte Agentur als stärkster Dienstleister durchgesetzt. Davon zeugen insgesamt elf Red Dot- und fünf Red Dot: Best of the Best-Auszeichnungen im diesjährigen Wettbewerb.