Red Dot Award: Communication Design

Red Dot Award: Communication Design 2017 – „Early Bird“-Anmeldung nur noch bis 2. April

Der Red Dot Award: Communication Design 2017 ist in vollem Gange. Bis zum 2. April können sie ihre Arbeiten und Projekte in der „Early Bird“-Phase zum international ausgeschriebenen Wettbewerb einreichen und von den vergünstigten Teilnahmekosten der ersten Anmeldephase profitieren.

Red Dot Award: Communication Design 2017

Ausgezeichnetes Design und seine Macher: „Iceberg Songs“

Die höchste Einzelauszeichnung des Red Dot Awards ist der Red Dot: Grand Prix. 2016 ging er an die Website „Iceberg Songs“, die Serviceplan und Plan.Net für die UN Framework Convention on Climate Change (UNFCCC) gestaltet hatten und die dem stillen Phänomen des Klimawandels eine Klang-Identität verleiht.

Red Dot Award: Design Concept 2017

Auf der Suche nach den besten Visionen, Prototypen und Design-Konzepten

Im Red Dot Award: Design Concept 2017 haben Designer, Unternehmen und Universitäten aus aller Welt die Möglichkeit, ihre Produkt-Visionen einzureichen und ihr kreatives Potenzial unter Beweis zu stellen. Die "Latercomer"-Anmeldephase endet am 24. Mai 2017.

Red Dot Award: Product Design 2017

Im Gespräch mit Red Dot-Juror Aleks Tatic

Das Herz des Red Dot Award: Product Design ist die Jury. Ende Februar kamen 40 Experten aus der ganzen Welt zusammen, um in einem mehrtägigen Evaluationsprozess jede einzelne Einreichung zu testen, diskutieren und zu bewerten. Teil des Gremiums ist 2017 erneut Aleks Tatic.

Red Dot Award: Product Design

Ausgezeichnetes Design und seine Macher: der Stuhl „kayak“

Der „Red Dot: Best of the Best” ist die höchste Auszeichnung des Red Dot Award. 2016 mit ihm ausgezeichnet wurde der Stuhl „kayak“ von Designer Patrick Norguet. Im Mittelpunkt der Gestaltung des Stuhls stand das Ausloten der Möglichkeiten von Holz.


red dot schafft in Asien einen eindrucksvollen Einstieg

Dienstag, 19. Juli 2005

Singapur ist für red dot als moderne Metropole mit einer spannenden Designszene genau der richtige Ort, um in Asien durchzustarten. Der eindrucksvolle Einstieg ist bereits geschafft, denn Ken Koo, President von red dot Singapur, legt ein rasantes Tempo vor.


red dot startet mit neuem Wettbewerb in Asien durch

Donnerstag, 14. Juli 2005

red dot goes Asia! Asien ist eine Region der Zukunft: Sie pulsiert vor Energie, bietet ein enormes Reservoir an Kreativität und innovativen Ideen – und den neuen red dot award: design concept, der exzellente Design-Visionen der Zukunft sichtbar macht.


Weitere Impressionen von der Preisverleihung red dot award: product design

Donnerstag, 14. Juli 2005

Am 4. Juli 2005 war es wieder soweit: die diesjährigen Gewinner des red dot award: product design wurden mit der feierlichen Preisverleihung auf der Bühne des Aalto Theaters in Essen geehrt.


Jetzt bestellen: red dot design yearbook 2005/2006

Mittwoch, 13. Juli 2005

Längst hat sich das Jahrbuch des renommierten red dot award: product design zum Standardwerk der Designszene entwickelt. Als informatives Nachschlagewerk zeigt das red dot design yearbook 2005/2006 aktuelle Trends zu designausgezeichneten, innovativen Produkten aller Branchen, von Unterhaltungselektronik bis zum Möbelstück. Sichern auch Sie sich schon jetzt Ihr Exemplar mit nur einem Klick!


Adidas und Porsche bringen gemeinsame Premium-Sportmarke

Mittwoch, 13. Juli 2005

Die adidas-Salomon AG und die Porsche Design Group haben beschlossen, zukünftig gemeinsame Wege zu gehen. Die beiden Unternehmen wollen in einer langfristigen strategischen Partnerschaft eine Premium-Sportmarke etablieren.