„Building Best Brands”

Interview mit der Red Dot: Agency of the Year 2016

Am 27. Februar 2017 startet der Red Dot Award: Communication Design in ein neues Ausschreibungsjahr und sucht erneut die weltweit stärksten Kommunikationskampagnen. Im letzten Jahr konnte sich Serviceplan als stärkste Agentur durchsetzen und sicherte sich den Ehrentitel „Red Dot: Agency of the Year“. Red Dot sprach mit Alexander Schill, Chief Creative Officer der Serviceplan-Gruppe.

Red Dot Award: Product Design

Teilnahmephase 2017 läuft

Derzeit können Designer und Hersteller ihre Produkte zum Red Dot Award: Product Design 2017 anmelden. Der Award ist einer der größten Produktwettbewerbe der Welt und steht seit über 60 Jahren für eine faire und unabhängige Bewertung. 

Herausragendes Design und seine Macher

Das Fahrrad „SLADDA“

Einmal im Jahr zeichnet die Jury des Red Dot Award: Product Design Objekte von hoher Designqualität aus. 2016 erhielten nur 1,5 Prozent der  Einreichungen die höchste Auszeichnung “Red Dot: Best of the Best”. Sie geht an die besten Produkte einer Kategorie, wie das IKEA-Fahrrad „SLADDA“.

Red Dot Design Museum Essen

„Design im Zeichen des Kreises“ zeigt Red Dot-prämierte Innovationen aus Japan

Unter dem Titel „Design im Zeichen des Kreises“ präsentiert das Red Dot Design Museum noch bis zum 19. März 2017 eine Ausstellung japanischer Produkte. Vom elektronischen Schlagzeug über die ausgefallene Verpackung bis hin zum Origami-Stuhl: Rund 100 Exponate laden zum Entdecken japanischen Designs ein.

Red Dot Award: Design Concept 2017

Early Bird-Anmeldephase läuft

Im Red Dot Award: Design Concept 2017 haben Designer, Unternehmen und Universitäten aus aller Welt die Möglichkeit, ihre Produkt-Visionen einzureichen und ihr kreatives Potenzial unter Beweis zu stellen. Die Early Bird-Anmeldphase läuft noch bis zum 31. Januar.

„Juxtapositions”

Ausstellung über Red Dot-prämierte Produkte aus Taiwan und aller Welt

Noch bis zum 23. April 2017 zeigt die Red Dot Design Area Taipei die Ausstellung „Juxtapositions: Red Dot awarded Product Benchmarks from Taiwan and Abroad“. Zu sehen sind taiwanesische und internationale Objekte, die im Red Dot Award: Product Design ausgezeichnet wurden. Mit Blick auf das Design verdeutlicht die Präsentation, wo Taiwan in der Welt steht.


Weitere Impressionen von der Preisverleihung red dot award: product design

Donnerstag, 14. Juli 2005

Am 4. Juli 2005 war es wieder soweit: die diesjährigen Gewinner des red dot award: product design wurden mit der feierlichen Preisverleihung auf der Bühne des Aalto Theaters in Essen geehrt.


Jetzt bestellen: red dot design yearbook 2005/2006

Mittwoch, 13. Juli 2005

Längst hat sich das Jahrbuch des renommierten red dot award: product design zum Standardwerk der Designszene entwickelt. Als informatives Nachschlagewerk zeigt das red dot design yearbook 2005/2006 aktuelle Trends zu designausgezeichneten, innovativen Produkten aller Branchen, von Unterhaltungselektronik bis zum Möbelstück. Sichern auch Sie sich schon jetzt Ihr Exemplar mit nur einem Klick!


Adidas und Porsche bringen gemeinsame Premium-Sportmarke

Mittwoch, 13. Juli 2005

Die adidas-Salomon AG und die Porsche Design Group haben beschlossen, zukünftig gemeinsame Wege zu gehen. Die beiden Unternehmen wollen in einer langfristigen strategischen Partnerschaft eine Premium-Sportmarke etablieren.


BMW: Rekordabsätze mit innovativem Design

Dienstag, 12. Juli 2005

Die BMW Group hat ihr Wachstum im Juni noch einmal beschleunigt. Noch nie in einem Monat wurden so viele Fahrzeuge verkauft. Auch das gesamte erste Halbjahr 2005 war beim Absatz das erfolgreichste in der Geschichte der BMW Group.


Philippe Starck initiiert Zusammenführung von Wirtschaft, Marke und Design

Montag, 11. Juli 2005

Anlässlich der „Brand & Designers China Initiative 2005“ vom 25. bis zum 28. Oktober 2005 in Shenzhen wird es zum ersten Mal eine große Ausstellung und Konferenz zu Marken- und Produktdesign in China geben. Mehr als 700 Aussteller und 30.000 Besucher weltweit werden erwartet.