Red Dot on Tour in Taipeh
Die Posterserie „Langenscheidt“ von KW43 BRANDDESIGN, ausgzeichnet mit dem Red Dot: Grand Prix
Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO von Red Dot
Das Plakat zur Ausstellung „World’s Best Communication Design“
Das Red Dot Design Museum Taipei

27.04.2015

„World’s Best Communication Design“ - Kreativ-Highlights im Red Dot Design Museum Taipei

„Red Dot on Tour“, das Ausstellungsprogramm mit preisgekrönten Designs, geht weiter - nächster Halt Taipeh: „World’s Best Communication Design“ zeigt ab dem 24. April 2015 eine Auswahl an internationalen Werken, die im Red Dot Award: Communication Design 2014 ausgezeichnet wurden. Die Ausstellung im Red Dot Design Museum Taipei läuft bis zum 18. Oktober 2015.

Neben über 70 Taiwanesischen Arbeiten sind unter anderem die besten und kreativsten Projekte aus Deutschland Teil der Sonderausstellung, wie beispielsweise die Langenscheidt-Posterserie, gestaltet von der Agentur KW43 BRANDDESIGN und ausgezeichnet mit dem Red Dot: Grand Prix. Oder die im wahrsten Sinne des Wortes smarte Verpackungslösung der Kolle Rebbe für die neuen Duschköpfe der Firma Hansgrohe: Die „Smart Heads“ zeigen kluge Köpfe unserer Zeit und visualisieren gleichzeitig auf lustige Weise die wohlgestalteten Bad-Accessoires.  Auch der Ehrenpreisträger Scholz & Friends, Red Dot: Agency of the Year 2014, wird in der Designmetropole Taipeh, World Design Capital 2015, ausgestellt: Neben weiteren Arbeiten der Agenturgruppe können sich Besucher auf die mit dem Red Dot: Best of the Best ausgezeichnete digitale Saturn-Kampagne „The World Needs Better Technology“ freuen - „Ein absolut außergewöhnliches Ergebnis“, wie die Red Dot-Jury den Werbetrailer beurteilte.

Die Vernissage zur Ausstellung findet am 23. April um 18 Uhr statt. Vorab stellt Red Dot an diesem Tag im Rahmen des Best Practice Seminars im Creativity Center des Taiwan Design Centers Erfolgsbeispiele aus dem Bereich Kommunikationsdesign vorgestellt. Gleichzeitig werden in diesem Zusammenhang die Vorteile einer Auszeichnung im Red Dot Award illustriert. Sprecher sind neben Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO von Red Dot, unter anderem Wen-long Chen, CEO des Taiwan Design Center sowie Jennifer Tsai, President und Creative Director von Proad Identity.

Der Red Dot Award: Communication Design 2015 ist in vollem Gange: Bis zum 21. Mai können Teilnehmer noch von den Konditionen der regulären Anmeldung profitieren. Die „Latecomer“-Phase bietet die letzte Möglichkeit, sich für den Wettbewerb zu registrieren und endet am 19. Juni 2015. Die Wettbewerbssieger werden in der Kreativhauptstadt Berlin geehrt: Am 6. November 2015 erhalten die Besten der Besten auf der Bühne im Konzerthaus Berlin ihre begehrten Trophäen. Dabei bleibt es spannend bis zum Schluss: Erst auf der Red Dot Gala wird traditionell verkündet, wer mit dem Red Dot: Grand Prix, der höchsten Einzelauszeichnung, ausgezeichnet wird. Im Anschluss feiert die internationale Designszene gemeinsam im Berliner E-Werk auf der legendären Designers‘ Night.

World’s Best Communication Design
24. April - 18. Oktober 2015

Best Practice Seminar
23. April 2015, 15.30 Uhr

Vernissage der Ausstellung
23. April 2015, 18 Uhr

Red Dot Design Museum Taipei
Songshan Cultural and Creative Park
No. 133, Guangfu S. Road
Xinyi Dist.
Taipei City 110, Taiwan

Red Dot Award: Communication Design 2015

Anmeldephasen
Regular: bis 21. Mai 2015
Latecomer: 22. Mai – 19. Juni 2015

Weitere Termine
Jury-Session: im Juli 2015
Red Dot Gala & Designers` Night: 6. November 2015

Kategorien
Corporate Design & Identity, Brand Design & Identity, Annual Reports, Advertising, Packaging Design, Posters, Typography, Illustrations, Publishing & Print Media, Online, Apps, Interface Design, Film & Animation, Sound Design, Spatial Communication, Game Design, Social Responsibility

» Enter now!
» Download Pressemitteilung

Fragen zum Wettbewerb?
Antworten vom Red Dot-Team:
cd(at)red-dot.de
Tel. +49 201 30104 49

Pressekontakt
Verena Lissek
Communications Manager
Red Dot Award: Communication Design
Design Zentrum Nordrhein Westfalen
Gelsenkirchener Str. 181
45309 Essen
Tel. +49 201 30104-35
v.lissek(at)red-dot.de
www.red-dot.de/presse