Michel de Boer während der Red Dot Academy 2014
Teilnehmer der Red Dot Academy in Xiamen, China
Erfolgreiche Absolventen

31.08.2015

Red Dot in Xiamen: Renommierte Dozenten bei Red Dot Academy

Vom 30. Oktober bis 2. November 2015 holt Red Dot die Welt des Designs in die chinesische Metropole Xiamen: In diesem Jahr werden auf der „Xiamen International Design Business Week - Red Dot in China“ über 150 preisgekrönte Produkte in einer von Red Dot kurierten Ausstellung gezeigt. Namhafte Unternehmen und Designer werden sich ebenfalls auf speziell eingerichteten Ständen präsentieren. Darüber hinaus wird die Red Dot Academy einmal mehr ein akademisches Programm für fortgeschrittene Design-Studien anbieten.

Internationale Experten vermitteln Design als unternehmerische Erfolgsgrundlage: Die Academy richtet sich daher an Designer und Design-Manager, sowie an Unternehmer und Marketing-Strategen. Den Teilnehmern werden die Eigenschaften guten Designs durch Best-Practice-Beispiele erläutert, die in Vorträgen vertieft werden und Teil der Abschlussprüfung sind. Bei Erfolg erhalten die Teilnehmer ein Diplom, das ihre erworbene Design-Kompetenz bestätigt. Neben Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO von Red Dot, gehören die langjährigen Red Dot-Juroren Martin Beeh (Deutschland), Michel de Boer (Niederlande), Gordon Bruce (USA) und Thomas Lockwood (USA) zu den Dozenten der Red Dot Academy.

Nach Stationen als Designer innerhalb Electrolux und der Gründung von beeh_innovation ist Martin Beeh seit 2012 Professor für Designmanagement an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe in Lemgo. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Industriedesign, Design Management, Design Thinking und Materialinnovation. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in Corporate Design, Brand Design und Grafikdesign, hat Michel de Boer für Kunden aus aller Welt gearbeitet, wie zum Beispiel Apple, Allianz, Shell, Nike, Randstad, General Motors China, TNT, Woongjin und die niederländische und südkoreanische Regierung.

Gordon Bruce kennt Unternehmen und Marken, die auf dem Weg zum Erfolg sind, wie kein anderer. Als Berater von Unternehmen wie Samsung und Lenovo verbrachte er viele Jahre damit, wichtige Impulse für deren Designentwicklung zu liefern. Die Riege der Dozenten vervollständigt Thomas Lockwood. Er ist eine der wenigen Personen auf der Welt mit einem Doctor of Philosophy in Design Management. Zudem ist er anerkannter Vordenker bei der Integration von Design- und Innovationspraxis in den Geschäftsbetrieb sowie in der Gründung großer Design- und User Experience-Organisationen.

Xiamen International Design Business Week -
Red Dot in China 2015

30. Oktober  - 2. November 2015
International Conference and Exhibition Center
Xiamen, China