Die Sieger des Red Dot Award: Design Concept 2015 werden am 25. September während der eindrucksvollen Preisverleihung im Red Dot Design Museum Singapur geehrt.

22.09.2015

Das Red Dot Design-Ranking 2015 für Design Concept

Das Red Dot Design Ranking würdigt das Streben führender Innovationsexperten nach exzellenten Gestaltungen, basierend auf den erbrachten Leistungen im Red Dot Award: Design Concept der letzten fünf Jahre. Das Ranking umfasst vier verschiedene Ehrenlisten für Unternehmen, Design-Studios sowie Universitäten in Amerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum.

2015 kann sich kt (KT Corporation) aus Südkorea den ersten Rang in der Kategorie für Unternehmen bewahren. Zum vierten Mal in Folge verteidigt Emami Design aus Deutschland den ersten Platz in der Kategorie für Design-Studios. Die chinesische Zhejiang Universität führt die Ehrenliste für Universitäten im asiatisch-pazifischen Raum an, das Art Center College of Design in den USA für Universitäten in Amerika und Europa.

„Der Red Dot ist eine der wichtigsten Auszeichnungen, die man als Industrie-Designer bekommen kann. Die unvoreingenommene und sachliche Einschätzung der Experten-Jury von Red Dot hat zweifellos mehr Gewicht als die eigene subjektive Bewertung“, erklärt Arman Emami, Geschäftsführender Direktor von Emami Design, Deutschland.

Das südkoreanische Unternehmen Hankook Tire Co. Ltd, ROBRADY design aus den USA und die Dalian Nationalities Universität aus China sind erstmals auf den Ehrenlisten vertreten. Ihre Konzepte „Boostrac“, „FORTIS Human Powered Exoskeleton“ und „OXYGENE“ wurden 2015 mit dem Red Dot: Best of the Best geehrt und sind zudem für den Red Dot: Luminary nominiert - die höchste Auszeichnung im Wettbewerb.

„Wir sind sehr stolz, dass wir für unser Streben nach Design-Innovationen mit dem renommierten Design-Preis gewürdigt werden. Wir werden auch weiterhin zukunftsweisendes Reifendesign entwickeln und so unseren Beitrag sowohl für das Design als auch für die Fahrzeugindustrie leisten,“ sagt Ho Kyung Oh, Geschäftsführender Direktor des Design-Teams von Hankook Tire.

Bei 4.680 Einreichungen aus 61 Ländern sind in diesem Jahr insgesamt 344 Design-Konzepte in 31 Kategorien ausgezeichnet worden. Seit seiner Einführung im Jahr 2005 vergibt der Red Dot Award: Design Concept folgende drei Einzelauszeichnungen: Red Dot, Red Dot: Best of the Best und Red Dot: Luminary, die höchste Auszeichnung für das beste Design-Konzept des Jahres.

Die Sieger des Red Dot Award: Design Concept 2015 werden am 25. September während der eindrucksvollen Preisverleihung im Red Dot Design Museum Singapur geehrt. Erst an diesem Tag werden die diesjährigen Preisträger des Red Dot: Luminary bekanntgegeben. Die Siegerausstellung „Exhibition: Future“ wird am darauffolgenden Tag im Red Dot Design Museum in Singapur eröffnet. Das Red Dot Design Yearbook ist über die Website des Red Dot Award: Design Concept und im Red Dot Shop erhältlich.

Pressekontakt
Elvin Seah
Media Relations
Tel: +65 6534 7194
E-mail: media@red-dot.sg

» Download Pressemitteilung