DesignConnection

DesignConnection wurde 1994 als Agentur für Kommunikationsdesign gegründet. Der Standort Bodensee und die Nähe zur Schweiz, wo einige führende Pharmaunternehmen ihren Sitz haben, ermöglichte die rasche Entwicklung zur Fachagentur für Gesundheitskommunikation. In diesem Segment hat sich das Team um Andreas Klatt (Inhaber) und Klaus Hinderegger (Art Direction) einen hervorragenden Ruf
unter anderem bei der Entwicklung und Gestaltung von Verpackungskonzepten für Medikamente gemacht. Im Mittelpunkt der Lösungssuche steht jeweils der Patient, der durch die Veränderung des Packmittels eine maximale Compliance entwickeln soll. Auch im Bereich von Multimedia-Anwendungen und in klassischen Print-Themen ist das zwölfköpfige Team der DesignConnection aktiv.



ZacPac, eine Aufgabenstellung zum Thema „Compliance“ (red dot design award 2001)

Referenzen: Abbot, Altana, Geomed, Sandoz, Shire, Zeller.

Auszeichnungen: Examples of success are the packaging designs of the prescription-only therapeutic agents ZacPac (red dot design award 2001) and Pantozol Pocket-Pack (red dot design award 2006; Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2007, Nomination). The project “Learn to Live with Asthma”, an international video project to promote compliance among teenage asthma patients, has already won five international awards in 2006, such as the Freddie Award (film) and the Ben Franklin Award (print). | Beispiele des Erfolges sind die Packungskonzepte für die verschreibungspflichtigen Therapeutika ZacPac (red dot design award 2001) und Pantozol Pocket-Pack (red dot design award 2006; Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2007, Nomination). Das Projekt „Learn to Live with Asthma“, ein internationales Videoprojekt zur Förderung der Compliance bei jugendlichen Asthmatikern, gewann 2006 bereits fünf internationale Auszeichnungen wie den Freddie Award (Film) oder den Ben Franklin Award (Print).

« vorherige Seite | nächste Seite »