29.12.2015

Red Dot Award: Design Concept 2016 – Call for entries ab 1. Januar 2016

In allen Kalendern ist der 1. Januar 2016 schon vorgemerkt. Mit dem Neujahrstag beginnt die Suche nach den besten neuen Produktideen, Konzepten, Prototypen und marktfähigen Produkten. Am Wettbewerb können alle Konzepte und marktfähigen Produkte von Designern, Design-Teams, Unternehmen, Studios und Hochschulen aus aller Welt teilnehmen.

Man kann sagen, dass der Red Dot Award: Design Concept das Sprungbrett für neue Produktideen, Konzepte und Prototypen ist. Die prämierten Design-Konzepte werden der Öffentlichkeit und Presse erst als Sieger im Rahmen der Preisverleihung vorgestellt. Die Jury hat eine hohe Verantwortung, wenn sie die Besten des Jahres sucht.

Die Jury des Red Dot Award: Design Concept bewertet die eingereichten Beiträge ausschließlich nach Design-Kriterien und nicht danach, wer sie eingereicht hat. Einen Red Dot zu erhalten bedeutet daher einen Erfolg auf dem höchstem Niveau der Design-Branche, sei es als Einzelperson, Gruppe, Unternehmen, Studio, als Anfänger oder als Experte mit langer Erfahrung.

2015, im zehnten Jahr seines Bestehens, wurden 4.680 Beiträge aus 61 Ländern im Wettbewerb eingereicht. 228 Konzepte erhielten einen Red Dot, 40 einen Red Dot: Best of the Best und 69 Konzepte bekamen eine Honourable Mention. Ab dem 1. Januar 2016 wird offiziell zur Einreichung von Beiträgen zum Red Dot Award: Design Concept 2016 aufgerufen.

Anmeldefristen
Frühbucher: 1. Januar – 27. Januar 2016
Standard: 28. Januar – 23. März 2016
Nachmeldungen: 24. März – 18. Mai 2016

Weitere Informationen zum Red Dot Award: Design Concept 2016: www.red-dot.sg

Pressekontakt:
Elvin Seah
Media Relations
Tel: +65 6534 7194
Email: media(at)red-dot.sg

» Download Pressemitteilung