Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der museumspädagogischen Betreuung von Besuchergruppen? Sie sprechen französisch, niederländisch, polnisch, russisch oder chinesisch? Sie wollen Besuchern allerlei Wissenswertes rund um das Thema Design vermitteln? Dann bewerben Sie sich als

Freiberuflicher Guide (m/w) auf Honorarbasis
im Red Dot Design Museum Essen

Rund 2.000 Exponate auf 4.000 Quadratmetern bilden im Red Dot Design Museum Essen die gesamte Bandbreite aktuellen Produktdesigns ab. Innovative und formschön gestaltete Alltagsgegenstände aus aller Welt bringen den Besuchern nicht nur kulturelle Besonderheiten näher, sondern ermöglichen diesen in der Hands-on-Ausstellung vor allem ausgezeichnetes Design aus nächster Nähe zu erleben. Sämtliche Exponate wurden im Red Dot Design Award prämiert, einem der größten und anerkanntesten Wettbewerbe der Welt.

Ihre Aufgaben
Als Museumsführer (m/w) sind Sie für die museumspädagogische Betreuung von Besuchergruppen im Rahmen von Führungen durch die Dauer- und Sonderausstellungen verantwortlich. Dabei vermitteln Sie Wissen über zeitgenössisches Industriedesign, Produktkultur und die Architektur des Hauses. Mit gekonntem Blick für die Exponate des Museums und die Publikumswünsche entwickeln Sie mitreißende und spannende Führungen zu verschiedenen Themenbereichen.

Ihr Profil
• Hochschulabschluss in Kunstgeschichte, Architektur oder Design (oder vergleichbaren Fachrichtungen)
• Mehrjährige Erfahrung in der museumspädagogischen und didaktischen Betreuung von Besuchergruppen
• Sehr gute Kenntnisse in einer der folgenden Sprachen: Niederländisch, Französisch, Russisch, Polnisch oder Chinesisch
• Souveränes und offenes Auftreten
• Stilsicherheit im Umgang mit hochkarätigem, internationalem Publikum
• Zeitliche Flexibilität, auch an Wochenenden und am Abend außerhalb der regulären Museumsöffnungszeiten

Sie erwartet
Eine freiberufliche Tätigkeit auf Honorarbasis in einem inspirierenden und spannenden Arbeitsumfeld mit internationaler Ausrichtung am Standort Essen auf dem Gelände des UNESCO-Weltkulturerbes Zollverein. Die Führungen dauern in der Regel 60 oder 90 Minuten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen via E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Red Dot Design Museum
Nadine Kuck
Museum Manager
Gelsenkirchener Str. 181
45309 Essen
Tel.: +49 201 30104-29
E-Mail: kuck(at)red-dot.de
www.red-dot-design-museum.de

» Download Stellenausschreibung (PDF)