Red Dot Award: Product Design 2015

Die Jury hat entschieden - die Preisträger stehen fest

Der Red Dot Award feiert dieses Jahr sein 60-jähriges Bestehen und verpflichtete für die Jurierung des Red Dot Award: Product Design 2015 eine besonders hochkarätige Jury. In einem mehrtägigen Evaluationsprozess zeichnete das Expertenteam die besten Produkte 2015 aus.

Red Dot Award: Communication Design 2015

Regular-Phase ist gestartet!

Der Red Dot Award: Communication Design 2015 ist im vollen Gange. Am 15. April ist die Regular-Phase gestartet, welche bis zum 21. Mai läuft. Die Latecomer-Anmeldung ist die letzte Möglichkeit sich zum Wettbewerb anzumelden. Sie endet am 19. Juni 2015.

„Dauernde, nicht endgültige Form“

Ausstellung über die Entwicklung „von der Industrieform zum Red Dot“

Vom 29. Juni - 23. August 2015 präsentieren das Red Dot Design Museum und das Ruhr Museum die achtwöchige Jubiläumsausstellung „Dauernde, nicht endgültige Form“. Sie informiert Besucher über „60 Jahre Designgeschichte in Essen. Schirmherr ist der Präsident des Deutschen Bundestages, Prof. Dr. Norbert Lammert.

Red Dot Award: Design Concept 2015

Jury entscheidet über die besten Design-Konzepte des Jahres

Die Teilnahmefrist zum Red Dot Award: Design Concept 2015 nähert sich dem Ende. Die Red Dot-Jury wartet bereits gespannt darauf, die aktuelle Kollektion der modernen und innovativen Design-Konzepte, Prototypen und marktfähigen Produkte zu begutachten.

„Design on Stage“

Internationales Kommunikationsdesign im Red Dot Design Museum Essen

Smarte Apps, beeindruckende Poster oder aufmerksamkeitserregende Werbefilme: Die Sonderausstellung „Design on Stage – Winners Red Dot Award: Communication Design 2014“ präsentiert bis zum 3. Mai 2015 aktuelle, mit dem Red Dot prämierte Kreativleistungen aus aller Welt.

„Every Product Tells a Story“

Designs mit Geschichte: Red Dot-Ausstellung in Hongkong

Die Ausstellung „Every Product Tells a Story“ gewährt spannende Blicke hinter die Kulissen des Designs und zeigt, was ausgezeichnete Produkte ausmacht. Bis 31. Mai 2015 können Besucher der HKDI Gallery in Hongkong die exemplarische Auswahl an Designs aus unterschiedlichen Lebenswelten erleben.


125 Jahre Le Corbusier

Samstag, 6. Oktober 2012

Architektur, Stadtplanung, Möbeldesign – Le Corbusier prägte das 20. Jahrhundert in vielen Bereichen nachhaltig. Seine Arbeiten sind Klassiker der Designgeschichte und wirken noch heute durch die klare Formensprache zeitlos. Vor 125 wurde er in La Chaux-de-Fonds im Schweizer Kanton Neuenburg geboren.


ŠKODA auf der Überholspur: Präsentation des neuen "Rapid" im red dot design museum

Freitag, 5. Oktober 2012

Kaum läuft nach monatelanger Sperrung der Autobahn 40 der Verkehr wieder auf dem Ruhrschnellweg in Essen, schon lockt der tschechische Automobilhersteller ŠKODA vom 9.-12. Oktober 2012 über 100 Fachjournalisten aus der Automobilbranche ins Ruhrgebiet. Im red dot design museum wird den Vertretern von Presse, Rundfunk, Fernsehen und Online-Medien die neue Kompaktlimousine „Rapid“ offiziell vorgestellt.


Startschuss für das red dot design laboratory

Dienstag, 2. Oktober 2012

Gemeinsam mit der Provinz Limburg, der Stadt Kerkrade und dem Discovery Center Continium unterzeichnete red dot ein „memorandum of understanding“ für das Projekt „Creative City“. Vor dem Gebäude des Discovery Centers Continiums auf dem Museumsplein in Kerkrade sollen in Zukunft das red dot design laboratory sowie ein „Earth Theater“ entstehen und gemeinsam die Kreativindustrie der limburgischen Provinz stärken. Symbolträchtig sprühte die Delegation einen „red dot“ auf den Vorplatz und markierte so die Stelle, an der die Institutionen entstehen sollen.


Designers' Night am 24. Oktober in Berlin: Jetzt die Tickets sichern!

Montag, 1. Oktober 2012

Nur noch wenige Wochen, dann heißt es erneut: red dot goes Berlin! Ab sofort haben Design-Interessierte die Möglichkeit, die begehrten und limitierten Eintrittskarten für die Designers‘ Night am 24. Oktober 2012 zu buchen und so bei einem der Höhepunkte des diesjährigen Wettbewerbs live dabei zu sein.


2.000 begeisternde Exponate zum Anfassen: Führung durch das red dot design museum

Dienstag, 25. September 2012

Im Rahmen des 23. Großen Zechenfests auf dem UNESCO Weltkulturerbe Zeche Zollverein lädt das red dot design museum am 29. und 30. September zu insgesamt sechs kostenfreien Führungen ein. Diese informieren über aktuelle Gebrauchsgegenstände aus aller Welt, von denen der Besucher viele wiedererkennen und den ein oder anderen sogar zu Hause haben dürfte. Was diese Exponate jedoch von anderen Alltagsgegenständen unterscheidet, ist eine ganz besondere Eigenschaft: ausgezeichnetes Design.