„Canyon – Design that talks“: Ausstellung im Red Dot Design Museum Essen
Speedmax CF SLX
Canyon FATBIKE Dude CF 8.0 (vorne) und Canyon ROADBIKE Aeroad CF SLX DB 8.0 Di2 (hinten)
Canyon Endurace W CF SL DB 9.0 SL

12.07.2017

„Canyon – Design that talks“: Ausstellung des Red Dot: Design Team of the Year 2017

Bereits seit 1988 wird jährlich ein Designteam gewürdigt, das sich durch seine kontinuierlich innovative Gestaltungsarbeit auszeichnet und dadurch Maßstäbe in seiner Branche setzt. 2017 ging der Ehrentitel an das Canyon Design Team, das Design konsequent als strategisches Werkzeug in der Fahrradindustrie nutzt.

„Pure Cycling“ – Anspruch und Erlebnisversprechen
Mit „Design that talks“ präsentiert die Bike-Manufaktur aus Koblenz ihre Designleistungen traditionsgemäß in einer selbst konzipierten und realisierten Ausstellung, die bis zum 27. August im Red Dot Design Museum Essen zu sehen ist. „Pure Cycling“ – dieses Leitmotiv ist Anspruch und Erlebnisversprechen zugleich. Erfolgreich implementiert wird es durch das Design der Canyon Bikes, wobei jede Markenwelt eigene Werte transportiert: Rennräder erscheinen leicht, Mountainbikes stabil und Triathlonräder aerodynamisch.

Red Dot: Best of the Best für Cyclocross-Bike „Inflite CF SLX“
Von der herausragenden gestalterischen Qualität überzeugen können sich Besucher unter anderem anhand des ausgestellten Cyclocross-Bikes „Inflite CF SLX“. Damit es auf der Straße ebenso schnell fährt wie im Gelände, standen bei der Entwicklung die damit verbundenen Herausforderungen an Form und Material sowie die Anpassungsfähigkeit an das Fahrerverhalten im Mittelpunkt. Das Ergebnis ist ein stringent umgesetztes Design, das optimale Funktionalität bei gleichzeitig höchster ästhetischer Qualität bietet. Dafür zeichnete die Red Dot-Jury es mit dem Red Dot: Best of the Best aus.

„Canyon – Design that talks“
Ausstellung bis zum 27. August 2017

Red Dot Design Museum Essen
Welterbe Zollverein
Areal A [Schacht XII], Kesselhaus [A7]
Gelsenkirchener Straße 181
45309 Essen