„Savior“ Vakuum-Lebensmittelbehälter von Hsin Hung Yi Technology, Taiwan (In-house Design: Hou Yi Hung)
„Justime Lucky 7“ wandmontierter Waschtischmischer von Shengtai Brassware, Taiwan
„Quadriga“ Armaturenserie von Laufen Bathrooms, Schweiz (Design: platinumdesign Andreas Dimitriadis, Deutschland)
„BESV CF1“ E-Bike von Darfon Innovation, Taiwan (In-house Design: Jonathan Yin, Acher Chang)
„ideapad 710s“ Notebook von Lenovo, China

29.11.2016

„Juxtapositions”: neue Ausstellung über Red Dot-prämierte Produkte aus Taiwan und aller Welt

Vom 7. Dezember 2016 – 23. April 2017 zeigt die Red Dot Design Area Taipei eine neue Ausstellung: „Juxtapositions: Red Dot awarded Product Benchmarks from Taiwan and Abroad“. Zu sehen sind taiwanesische und internationale Objekte, die im Red Dot Award: Product Design ausgezeichnet wurden, einem der international größten Produktwettbewerbe. Mit Blick auf das Design verdeutlicht die Präsentation, wo Taiwan in der Welt steht.

Objekte im direkten Vergleich

„Juxtapositions“ bedeutet die Darstellung von Objekten Seite an Seite. So stellt die gleichnamige Ausstellung nicht nur zwei gleichartige Produkte einander gegenüber, sondern zugleich zwei Nationen, zwei Hersteller und zwei Designer: Ein Exponat aus Taiwan wird stets mit einem Pendant aus einem anderen Land präsentiert. So trifft ein Fahrrad aus Taiwan auf ein Fahrrad aus Deutschland, ein Notebook aus Taiwan trifft auf eines aus den USA und ein taiwanesischer Hocker wird im Vergleich mit einem Pendant aus der Schweiz gezeigt.

Durch die gegenüberstellende Präsentation werden sowohl Gemeinsamkeiten als auch Unterschiede illustriert. Dies ermöglicht Besuchern, produktspezifische und kulturelle Merkmale sowie gestalterische Charakteristika von Herstellern und Designern im direkten Vergleich zu erleben. Auf diese Weise informiert die Ausstellung „Juxtapositions“ über die Qualität guten Designs und bietet zugleich eine Schule der Urteilskraft.

Produktpaare aus unterschiedlichen Bereichen

Der Red Dot Design Award bildet aufgrund seiner Größe, Kontinuität und der Fairness in der Bewertung der Einreichungen das aktuelle Geschehene im internationalen Industriedesign ab. Durch die Konfrontation von 40 Produkten taiwanesischer Gestalter und Hersteller mit 40 gleichartigen internationalen Objekten arbeitet die Ausstellung Taiwans Standort in der Welt des Designs heraus. Die Produkt-Paare stammen aus verschiedenen Bereichen des täglichen Lebens, unter anderem Lifestyle, Unterhaltungselektronik, Healthcare sowie Licht und Leuchten. Sämtlichen Exponaten gemeinsam ist ihre gute Designqualität. Für diese wurden sie von einer Expertenjury mit dem international akzeptierten Red Dot-Qualitätssiegel ausgezeichnet.

7. Dezember 2016 – 23. April 2017:
Ausstellung „Juxtapositions: Red Dot awarded Product Benchmarks from Taiwan and Abroad“

Red Dot Design Area Taipei
Taiwan Design Museum
No.133 Guang-Fu South Rd.
Xinyi Dist.
Taipei City 11072
Taiwan (R.O.C.)

» Weitere Informationen