Der Designwettbewerb für Produkte besteht bereits seit 1954. Seine Auszeichnung, der "Red Dot", ist ein weltweit anerkanntes Qualitätssiegel. Die besten Produkte erhalten die Auszeichnung mit dem Red Dot: Best of the Best.

» Red Dot Award: Product Design

Der Wettbewerb für Designkonzepte und Prototypen wird jährlich in Singapur ausgeschrieben. Die höchste Auszeichnung ist der mit SGD 5.000 dotierte Red Dot: Luminary für das beste aller Konzepte.


» Red Dot Award: Design Concept

Höchste Auszeichnung im Wettbewerb für Kommunikations-design ist der "Red Dot: Grand Prix" für die beste Arbeit einer Kategorie. Der mit 10.000 Euro dotierte "Red Dot: Junior Prize" wird als Förderpreis an die beste studentische Arbeit vergeben.

» Red Dot Award: Communication Design


News

Freitag, 16. September 2016

Erfolgreiche Ausstellungseröffnung: Red Dot-Sieger demonstrieren „La valeur du design“ in Frankreich

Am Mittwoch, den 14. September 2016 eröffnete eine neue Red Dot-Ausstellung in Frankreich. Während eines Empfangs in der Cité du Design war „La valeur du design“ („Der Designwert“) erstmals in St. Etienne zu sehen. Noch bis zum 8. Januar 2017 informieren Red Dot-prämierte Produkte aus Frankreich und aller Welt Besucher über die Leistungen und den Wert guten Designs. Sie demonstrieren, dass der Designbegriff weit über die Oberfläche hinausgeht. Mehr


Donnerstag, 15. September 2016

Ausgezeichnetes Kommunikationsdesign: Mutabor, The Techno Creatives und SAP

Bald ist es soweit: Am 4. November 2016 werden die diesjährigen Sieger des Red Dot Award: Communication Design in Berlin geehrt. Auf der Bühne im Konzerthaus Berlin erhalten die besten der Besten ihre Red Dot Trophies. Hier bleibt es spannend bis zum Schluss: Erst am Abend der Preisverleihung wird vor 1.400 internationalen Gästen verkündet, wer in diesem Jahr die höchste Einzelauszeichnung einer Kategorie, den Red Dot: Grand Prix, erhält. Bereits jetzt Grund zur Freude haben Mutabor, The Techno Creatives und das SAP Design & Co-Innovation Center, die allesamt im diesjährigen Wettbewerb prämiert wurden. Mehr


Dienstag, 13. September 2016

Xiamen International Design Week 2016 – Red Dot in China

Vom 29. Oktober bis 1. November 2016 bringt Red Dot die Welt des Designs in das International Conference and Exhibition Center der südostchinesischen Metropole Xiamen: Zum fünften Mal in Folge ist Red Dot Hauptpartner und –Organisator der Xiamen International Design Week (XIDW). Red Dot richtet die Messe für hochwertige Produkte bereits seit 2012 aus. Mit 300.000 Besuchern alleine im Jahr 2015 hat sie sich mittlerweile als bedeutende Plattform für Hersteller und Designer im asiatisch-pazifischen Raum etabliert. Mehr


Montag, 12. September 2016

Herausragendes Design und seine Macher: Die Drohne „Xplorer“

Einmal im Jahr zeichnet die Jury des Red Dot Award: Product Design Objekte von hoher Designqualität aus. 2016 erhielten nur 1,5 Prozent der rund 5,200 Einreichungen die höchste Auszeichnung “Red Dot: Best of the Best”. Sie geht an die besten Produkte einer Kategorie, unter ihnen die Drohne Xplorer: Red Dot fragte die Jury, was genau sie an der Gestaltung dieser Drohne fasziniert; und sprach mit den Designern Huang Xinshui und Li Mulin. Mehr


Freitag, 9. September 2016

„La valeur du design“ – Red Dot-Ausstellung in St. Etienne

Eine neue Ausstellung wird die Leistungen und den Wert guten Designs im französischen St. Etienne präsentieren und unter Beweis stellen, dass der Designbegriff weit über die Oberfläche hinausgeht. Vom 15. September 2016 bis zum 8. Januar 2017 wird „La valeur du design“ („Der Designwert“) Red Dot-prämierte Produkte aus Frankreich und aller Welt in der Cité du Design zeigen. Mehr


Mittwoch, 7. September 2016

IFA 2016: Red Dot-Sieger, smarte Haushaltsgeräte und Drohnen

Die IFA ist die weltweit führende Messe für Consumer Electronics und Home Appliances. Auf einer Ausstellungsfläche von 150.000 m² präsentierten dieses Jahr rund 1.600 Aussteller über 10.000 Innovationen. Auch ein Team von Red Dot war vor Ort: um Preisträger des Red Dot Award: Product Design zu besuchen und die neuesten Trends und Entwicklungen zu entdecken. Die Keynote „Consumer experience in the connected kitchen“ von Dr. Karsten Ottenberg, CEO BSH Hausgeräte, gab Einblicke in aktuelle Produktwelten und die Technologien von morgen. Dabei waren „smart“ und „connectivity“ dieses Jahr grundlegende Schlüsselbegriffe auf der Berliner Messe. Mehr


Dienstag, 6. September 2016

Red Dot-Sieger 2016: 22quadrat, Beetroot Design Group und Yadegar Asisi ausgezeichnet

Die Sieger des Red Dot Award: Communication Design 2016 stehen fest. Aus mehreren Tausend Einreichungen hat die Jury die besten Kommunikationsleistungen des Jahres gewählt. In insgesamt 21 Kategorien konnten Gestalter aus aller Welt ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Über eine Auszeichnung mit dem Red Dot können sich neben anderen die Agentur 22quadrat und die Beetroot Design Group sowie der Künstler Yadegar Asisi freuen. Mehr


Dienstag, 30. August 2016

Herausragendes Design und seine Macher: Die Armbanduhr „Minimatik“

Einmal im Jahr zeichnet die Jury des Red Dot Award: Product Design Objekte von hoher Designqualität aus. 2016 erhielten nur 1,5 Prozent der rund 5,200 Einreichungen die höchste Auszeichnung “Red Dot: Best of the Best”. Sie geht an die besten Produkte einer Kategorie. Aus den eingereichten Uhren ragte beispielsweise die Minimatik heraus: Red Dot fragte die Jury, was genau sie an der Gestaltung dieser Armbanduhr fasziniert; und sprach mit Simon Husslein, einem der Designer. Mehr


Donnerstag, 25. August 2016

Kommunikationsleistungen: Red Dot prämiert REWE Group, Daimler und STRICHPUNKT DESIGN

Die besten Projekte des Red Dot Award: Communication Design sind gewählt. Gestalter aus 44 Ländern dürfen sich 2016 über die internationale Auszeichnung mit dem Red Dot-Label freuen. Sie haben es geschafft, mit innovativen Kampagnen, bestechenden Marketingkonzepten, den neuesten Kommunikationsmaßnahmen sowie einem hohen Designniveau und Höchstmaß an Kreativität das Expertengremium zu überzeugen. Mehr


Dienstag, 23. August 2016

„Digital tools for innovative Design”: Ausstellung von solidThinking über digitale Design-Werkzeuge im Red Dot Design Museum Essen

Innovative Produkte entstehen durch das Zusammenspiel von Form und Funktion. Daher ist bereits im frühen Stadium des Entwicklungsprozesses die gelungene Synthese von Design und Technologie von enormer Bedeutung. Moderne Software unterstützt Gestalter heute in ihrer Arbeit und ermöglicht ihnen, das Potential eines Produktes maximal auszuschöpfen. Wie und mit welchen Ergebnissen dies funktioniert, zeigt vom 20. September bis 3. Oktober 2016 die Ausstellung „Digital tools for innovative Design – solidThinking” im Red Dot Design Museum Essen. Mehr