Der TULIP Feuerring
Der TULIP Feuerring sorgte bei der Red Dot Gala 2016 für angenehmes Ambiente
Das Kochbuch kommt in schlichtem und elegantem Design daher

30.08.2017

„TULIP Feuerring“: Wenn sich Produkt- und Kommunikationsdesign optimal ergänzen

Der Red Dot Award unterteilt sich in drei verschiedene Disziplinen: Red Dot Award: Product Design, Red Dot Award: Communication Design und Red Dot Award: Design Concept. Obwohl die drei Wettbewerbe unabhängig voneinander durchgeführt werden, ergänzen sie sich optimal. Was ist schon ein gut designtes Produkt ohne ein ausgeklügeltes Designkonzept? Und kann ein Produkt ohne gutes Kommunikationsdesign überhaupt erfolgreich sein? Die Feuerstelle „TULIP Feuerring“ und das dazugehörige Kochbuch-Set „FEUER & RING“ sind ein Paradebeispiel für ideal aufeinander abgestimmtes Produkt- und Kommunikationsdesign.

Feuer steht für Gemütlichkeit und Beisammensein. Der „TULIP Feuerring“ stellt eine faszinierende Neuinterpretation der archaischen Feuerstelle dar. Die Schale ist aus unbehandeltem Stahl geformt und der innere Ring dient zum Grillen. Er wird dank eines speziellen Schweißverfahrens nahtlos mit der Schale verbunden, sodass Deformationen durch Temperaturunterschiede verhindert und eine perfekte Hitzeverteilung gewährleistet wird. Der integrierte Zwischenboden bewirkt, dass sich das Feuer immer in sichtbarer Höhe befindet. Mit einer funktionalen sowie ästhetischen Gestaltung, die durch ihre eindringliche Symbiose von Form und Material besticht, schafft die Feuerstelle ein angenehmes Ambiente von Wärme und Geselligkeit. Sie überzeugte die Jury und erhielt so beim Red Dot Award: Product Design die Auszeichnung Red Dot: Best of the Best.

Auch das dazugehörige Kochbuchset „FEUER & RING“ überzeugt durch seine ästhetische Gestaltung und verspricht Abende in gemütlicher Atmosphäre. In den beiden Büchern sind über 70 Rezepte, von kleinen Gerichten bis hin zu mehrgängigen Menüs, zu finden, die alle mit dem „TULIP Feuerring“ zubereitet werden können. Das Besondere an den Rezepten ist die authentische sowie kulinarisch einladende Gestaltung. Die Bilder der Gerichte wurden im Tageslicht gemacht und sind nicht bearbeitet. Sie visualisieren das Gemeinschaftserlebnis des Grillens und zeigen Schritt für Schritt, wie die Speisen zubereitet werden. Die schwarze Gestaltung und der goldene Titel des Buchsets lassen es hochwertig und edel aussehen und stellen eine elegante Verbindung zur ästhetischen Gestaltung der Feuerstelle dar. Für die Jury des Red Dot Award: Communication Design 2016 eine klare Sache: Das Kochbuch erhielt die Auszeichnung Red Dot: Best of the Best.

» Interview mit dem Designer Andreas Reichlin
» Mehr Informationen zum Red Dot Award: Product Design
» Mehr Informationen zum Red Dot Award: Communication Design