Der Designwettbewerb für Produkte besteht bereits seit 1954. Seine Auszeichnung, der "Red Dot", ist ein weltweit anerkanntes Qualitätssiegel. Die besten Produkte erhalten die Auszeichnung mit dem Red Dot: Best of the Best.

» Red Dot Award: Product Design

Der Wettbewerb für Designkonzepte und Prototypen wird jährlich in Singapur ausgeschrieben. Die höchste Auszeichnung ist der mit SGD 5.000 dotierte Red Dot: Luminary für das beste aller Konzepte.


» Red Dot Award: Design Concept

Der Red Dot Award: Communication Design wendet sich an Agenturen, Designer und Unternehmen aus aller Welt. Die beste Arbeit einer Kategorie wird mit dem Red Dot: Grand Prix prämiert.

» Red Dot Award: Communication Design


News

Mittwoch, 7. November 2012

Vernissage am 15. November: red dot design museum zeigt "Digilog 601: Harmony thru Design" der besten Agentur des Jahres

Ab 16. November 2012 zeigt das red dot design museum die Ausstellung der erfolgreichsten Agentur des Jahres, 601bisang aus Seoul, sowie eine Auswahl der 2012 prämierten Gestaltungen. Bis zum 6. Januar 2013 wird sich das ehemalige Kesselhaus des Welterbes Zollverein erneut in einen Ort für angesagte Kreativleistungen auf höchstem Niveau verwandeln. Die Besucher der Ausstellungen können sich auf aktuelle, innovative Gestaltungen des internationalen Kommunikationsdesigns freuen. Mehr


Dienstag, 6. November 2012

„In search of excellence” - der red dot design award sucht die besten Produkte für 2013!

4.515 Einreichungen von rund 1.800 Unternehmen und Designern aus 58 Nationen allein im Jahr 2012 – diese Fakten zeugen von der internationalen Bedeutung und Reichweite des red dot award: product design. Ab sofort geht der Wettbewerb, dessen Geschichte bis in die 1950er Jahre zurück reicht, in eine neue Runde. Designer und Hersteller aus aller Welt sind aufgerufen, ihre Produkte anzumelden und sich so auf die Jagd nach dem renommierten red dot-Qualitätssiegel zu begeben. Mehr


Freitag, 2. November 2012

Webcast mit Prof. Dr. Peter Zec in Hamburg: Großes Medien-Event zur Präsentation des neuen Nivea-Designs

Vor mehr als 100 internationalen Journalisten präsentierte die Beiersdorf AG während einer Web-Pressekonferenz das neue Packaging-Design der Marke Nivea. Über die Bedeutung emotionalen Designs für Alltagsprodukte und die Wirkung auf den Konsumenten referierten dabei red dot-Chef Professor Dr. Peter Zec und Produktdesigner Yves Béhar, der für die neue Gestaltung verantwortlich zeichnet. Zudem hielten Ralph Gusko, Beiersdorf Executive Board Member Brands & Supply Chain, und Jenny Fleischer, Head of Global Design Management Beiersdorf, Vorträge über die Geschichte und Formensprache des neuen Nivea-Designs. Mehr


Mittwoch, 31. Oktober 2012

red dot design ranking: Das Design-Zeugnis 2012

Kaum sind die Ergebnisse des red dot award: design concept bekannt gegeben worden, veröffentlicht das red dot institute ein Ranking für Design-Konzepte. In der Designwelt, in der Veränderungen die Regel sind, wetteifern Unternehmen und Organisationen im red dot design ranking darum, möglichst oft Neuerungen einzuführen, und so sich selbst und andere jedes Jahr zu übertreffen. Mehr


Donnerstag, 25. Oktober 2012

20 Jahre ausgezeichnetes Kommunikationsdesign: red dot feierte mit der internationalen Kreativ-Elite die Preisträger von 2012

Der Abend des 24. Oktober 2012 stand ganz im Zeichen kreativer Ausnahmeleistungen: In der deutschen Bundeshauptstadt feierte der red dot award: communication design 2012 mit einer glamourösen Preisverleihung seinen fulminanten Abschluss. Dabei war Spannung bis zur letzten Minute geboten: Erst auf der red dot gala wurde verkündet, welches Designbüro als Agentur des Jahres ausgezeichnet wurde, wer den Nachwuchspreis erhielt und welche Kommunikationsdesigns in diesem Jahr mit dem red dot: grand prix geehrt wurden. Mehr


Mittwoch, 24. Oktober 2012

20 Jahre bestes Kommunikationsdesign: red dot gala & Designers' Night in Berlin

Am 24. Oktober 2012 wird der red dot award: communication design, einer der renommiertesten Preise der Kommunikationsdesign-Szene, bereits zum 20. Mal vergeben. Dieses Jubiläum wird gebührend gefeiert: mit einer glanzvollen Gala und einer ausgelassenen Party in der Kreativmetropole Berlin. Mehr


Dienstag, 23. Oktober 2012

Orgatec: Innovative Gestaltungen für die moderne Arbeitswelt

Vom 23. bis 27. Oktober findet die Orgatec in Köln statt. Rund 600 Anbieter aus 40 Ländern präsentieren auf der Leitmesse für „Modern Office & Object“ Produktneuheiten und innovative Lösungen für die moderne Arbeitswelt. Auf einer Fläche von 105.000 qm zeigen namhafte Hersteller – unter ihnen viele „red dot“-prämierte Innovationstreiber – ihre Visionen für den Arbeitsplatz von morgen. Mehr


Montag, 22. Oktober 2012

Ein Blick hinter die Kulissen: mit red dot-Juror Prof. Dr. Florian Hufnagl

Mit seiner ausgezeichneten Expertise war Prof. Hufnagl bereits neun Mal als Juror für red dot tätig. Über den red dot award: product design 2012 sagte er: „Stets aufs Neue überrascht mich die perfekte Organisation dieses Wettbewerbs.“ Einmal mehr konnte er die aktuellen Entwicklungen im Design beobachten und zur Auswahl der besten Produkte des Jahres beitragen. Mehr


Freitag, 19. Oktober 2012

Innovationen schaffen - red dot award: design concept 2012

Die Fähigkeit, eine einzelne Stimme, ein Rascheln oder Kratzen zu nehmen, dieses übereinander zu legen und daraus eine Melodie zu kreieren, macht Randolf Arriola – Musikgast der Preisverleihung – zu einem Ausnahmekünstler, der in seiner Branche für dieses Talent sehr geschätzt wird. Dasselbe gilt für die Designer, die mit ihren siegreichen Arbeiten beim red dot award: design concept 2012 geehrt wurden. Mehr


Freitag, 19. Oktober 2012

red dot: best of the best-Preisträger im Interview: Jonas Forsman und Lars Wettre

Selbst ein kleines Feuer kann sich sehr schnell ausbreiten. Daher ist es wichtig, einen Feuerlöscher im Haus zu haben, der zu einer echten Lebensversicherung werden kann. Diese sind in den meisten Fällen nicht besonders attraktiv und werden in Ecken oder im Keller versteckt. Vor diesem Hintergrund haben Lars Wettre und Jonas Forsmann einen Feuerlöscher gestaltet, der über ein vollkommen anderes Äußeres verfügt. Mehr