Red Dot Award: Product Design

Young Professionals Application Day - 50 kostenfreie Anmeldeplätze zum Red Dot Award: Product Design 2018

Am 6. Dezember 2017 haben Designer, deren Abschluss nicht länger als fünf Jahre zurückliegt, die Chance, sich um einen von 50 kostenfreien Teilnahmeplätzen zu bewerben. Im Falle einer Auszeichnung profitieren die Young Professionals von umfangreichen und ebenso kostenlosen Maßnahmen.

Red Dot Award: Product Design 2018

„Wohnmobile und Caravans“ - neue Kategorie im Red Dot Award: Product Design

Die Caravan-Branche boomt: Urlauber wollen zunehmend die Welt erkunden, ohne dabei auf die eigenen vier Wände verzichten zu müssen. So bietet der Red Dot Award: Product Design 2018 Gestaltern und Herstellern erstmals die Möglichkeit, ihre Fahrzeuge in der Kategorie „Wohnmobile und Caravans“ anzumelden.

Red Dot Design Museum

„Homo Ex Data“ in Hongkong: Red Dot Design Museum zeigt Ausstellung über Design im Zeitalter von Big Data

Welche Rolle spielt Design in einer Welt, in der die Lebensumstände durch die Generierung und den Transfer von Daten bestimmt sind? Dieser Frage widmet sich die Ausstellung „Homo Ex Data – The Natural of the Artificial“.

Red Dot Award: Communication Design

Das Unsichtbare sichtbar machen – Red Dot: Junior Prize 2017 für Sarah Müller

Am 27. Oktober wurden die Preisträger des Red Dot Award: Communication Design 2017 gefeiert. Sarah Müller von der Schule für Gestaltung Ravensburg durfte die Auszeichnung Red Dot: Junior Prize entgegen nehmen. Sie hatte die Jury mit Ihrem Buch „Akustik sehen – Rhapsody in Blue“ begeistert.

Red Dot Design Museum Singapore

Museum mit Aussicht: Red Dot Design Museum Singapore ist nun an der Marina Bay Waterfront zu finden

Am 19 Oktober 2017 öffnete das Museum seine Türen an seinem neuen Standort an der Marina Bay. Nach einigen Veränderungen verfügt das ikonische Bauwerk über mehrere Galerien und zeigt nun eine Ausstellung von über 345 futuristischen Konzepten.

Red Dot Award: Communication Design

Erfolgreiche Red Dot-Preisverleihung: Auszeichnung der besten Kommunikationsdesigner des Jahres

Am 27. Oktober kam die internationale Kreativszene in Berlin zusammen, um die Preisträger des Red Dot Award: Communication Design 2017 zu feiern. Etablierte und aufstrebende Gestalter sowie Agenturköpfe und Repräsentanten von Unternehmen aus der ganzen Welt trafen sich auf der Red Dot Gala.


Neue Ausstellung präsentiert Kommunikationsdesign in Taipeh

Freitag, 28. Juli 2017

Trends, Strategien und Projekte der taiwanesischen und internationalen Kommunikationsdesign-Szene: Die neue Ausstellung "Dialogue - Red Dot awarded Communication Design“ eröffnet am 3. Juli 2017 in der Red Dot Design Area Taipei.


Ausgezeichnetes Design und seine Macher: die Elektrogitarre „Revstar“

Dienstag, 25. Juli 2017

Im Februar kamen 39 Experten aus aller Welt nach Essen und bewerteten für den Red Dot Award: Product Design 2017 mehrere Tage lang tausende Objekte. Nur Gestaltungen, die durch hohe Designqualität überzeugten, erhielten die begehrte Auszeichnung „Red Dot“ und die Besten von ihnen die höchste Auszeichnung „Red Dot: Best of the Best“ – darunter die Elektrogitarre „Revstar“ von Yamaha und Hamamatsu, gestaltet von Piotr Stolarski, Toshihide Suzuki, Michael Tropper, Joohee Lee, Mark Jones und Volker Pflueger.


„Canyon – Design that talks“: Ausstellung des Red Dot: Design Team of the Year 2017

Mittwoch, 12. Juli 2017

Bereits seit 1988 wird jährlich ein Designteam gewürdigt, das sich durch seine kontinuierlich innovative Gestaltungsarbeit auszeichnet und dadurch Maßstäbe in seiner Branche setzt. 2017 ging der Ehrentitel an das Canyon Design Team, das Design konsequent als strategisches Werkzeug in der Fahrradindustrie nutzt. Mit „Design that talks“ präsentiert die Bike-Manufaktur aus Koblenz ihre Designleistungen bis zum 27. August im Red Dot Design Museum Essen.


Ausgezeichnetes Design und seine Macher: „PHILIP“

Dienstag, 11. Juli 2017

Einmal im Jahr zeichnet die Jury des Red Dot Award: Communication Design Projekte von hoher Designqualität aus. Unter den Arbeiten, die mit einem Red Dot: Best of the Best prämiert wurden, vergibt die Jury den Red Dot: Grand Prix. 2016 ging diese höchste Einzelauszeichnung an das Kundenmagazin „PHILIP“, gestaltet von MILCH+HONIG designkultur aus München für Rosenthal.