Red Dot Award: Product Design

Red Dot Award: Product Design 2018 – Faire Jurierung der Produkte live und vor Ort

Noch bis zum 16. Januar 2018 können Hersteller und Designer ihre besten Produkte zum regulären Tarif anmelden. „Latecomer“ haben noch bis zum 9. Februar Zeit, um sich zu registrieren. Im März 2018 wird die Jury für einen mehrtägigen Evaluierungsprozess zusammenkommen, um die Produkte zu testen und zu bewerten.

Red Dot Award: Product Design

Die Red Dot Jury steht fest: Thomas Lockwood ist wieder Teil des Expertengremiums

Die Anmeldephase des Red Dot Award: Product Design 2018 ist in vollem Gange und die Red Dot Jury, das Herz des Wettbewerbs, wurde bereits ausgewählt. Thomas Lockwood, ein Vordenker in der Umsetzung von Design und Innovation in Unternehmen, wird erneut Teil des Expertengremiums sein.

Red Dot Design Museum

„Homo Ex Data“ in Hongkong: Red Dot Design Museum zeigt Ausstellung über Design im Zeitalter von Big Data

Welche Rolle spielt Design in einer Welt, in der die Lebensumstände durch die Generierung und den Transfer von Daten bestimmt sind? Dieser Frage widmet sich die Ausstellung „Homo Ex Data – The Natural of the Artificial“.

Red Dot Award: Communication Design

Das Unsichtbare sichtbar machen – Red Dot: Junior Prize 2017 für Sarah Müller

Am 27. Oktober wurden die Preisträger des Red Dot Award: Communication Design 2017 gefeiert. Sarah Müller von der Schule für Gestaltung Ravensburg durfte die Auszeichnung Red Dot: Junior Prize entgegen nehmen. Sie hatte die Jury mit Ihrem Buch „Akustik sehen – Rhapsody in Blue“ begeistert.

Red Dot Design Museum Singapore

Museum mit Aussicht: Red Dot Design Museum Singapore ist nun an der Marina Bay Waterfront zu finden

Am 19 Oktober 2017 öffnete das Museum seine Türen an seinem neuen Standort an der Marina Bay. Nach einigen Veränderungen verfügt das ikonische Bauwerk über mehrere Galerien und zeigt nun eine Ausstellung von über 345 futuristischen Konzepten.

Red Dot Award: Communication Design

1.200 Seiten Inspiration: International Yearbook Communication Design 2017/2018 erschienen

Am 14. November 2017 ist das International Yearbook Communication Design 2017/2018 in der Red Dot Edition erschienen. Sämtliche Werke, die Leser im neuesten Red Dot-Jahrbuch entdecken, wurden von einer internationalen Jury im Red Dot Award: Communication Design 2017 ausgezeichnet.


Interview mit Hall of Fame Gastautor Carlos Hinrichsen

Montag, 15. Oktober 2007

Welchen Beitrag leistet der Faktor Design für mehr Lebensqualität? Eine Antwort darauf gibt die neu in der red dot edition erschienene Publikation „Hall of Fame – Volume 2“. Herausgeber ist Prof. Dr. Peter Zec im Auftrag von Icsid, dem Weltdachverband der Industriedesigner. Einer der Gastautoren ist Carlos Hinrichsen, der jetzt sein Amt als Nachfolger von Professor Dr. Zec angetreten hat. In einem Interview mit red dot online sprach Carlos Hinrichsen über die Herausforderungen an die Designausbildung in Chile.


Universal Home-Projekt: Die Ergebnisse von einem Jahr Forschung

Freitag, 12. Oktober 2007

Flexibilität prägt das Wohnszenario der Zukunft Nach einem Jahr intensiver Forschungsarbeit auf Zollverein stehen sie fest, die Ergebnisse des Stipendiatenwettbewerbs „Universal Home“. Insgesamt zehn Nachwuchsdesigner und –architekten aus aller Welt traten im Oktober 2006 ihre Jahrestipendien auf Zollverein an, um ein Jahr lang gemeinsam mit elf kooperierenden Firmen an dem Zukunftsthema „Universal Home“ zu forschen.


Design- und Wirtschaftsexperte Professor Dr. Zec in Thailand

Freitag, 5. Oktober 2007

Auf dem Symposium „Creative Strategy“, das am 12. Oktober im Rahmen des Design Events "Creativities Unfold, Bangkok 2007-08" (10.-14. Oktober 2007) im Thailand Creative & Design Center (TCDC) stattfindet, wird neben anderen international renommierten Designexperten auch Professor Dr. Zec, Präsident des internationalen Dachverbandes der Industriedesigner (Icsid) und Initiator des red dot design award, sprechen.


Sonderausstellung „Lachs & Würstchen“ im red dot design museum

Freitag, 5. Oktober 2007

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der norwegischen Souveränität zeigt das red dot design museum vom 16. Oktober bis zum 4. November 2007 die vom Osloer Norsk Teknisk Museum initiierte Wanderausstellung „Nicht nur Lachs und Würstchen – Ikke bare laks og pølser, Hundert Jahre deutsch-norwegische Beziehungen“.