Nachruf

In tiefer Trauer um Jury-Mitglied Michel Chanaud

In tiefer Trauer nimmt das Red Dot Team Abschied von Michel Chanaud, der am Montag, den 8. Januar 2018 überraschend verstarb. 

Red Dot Award: Design Concept

Start des Red Dot Award: Design Concept 2018

Von jetzt an haben Designer, Design-Teams, Design-Studios, Hersteller und Universitäten aus der ganzen Welt erneut die Möglichkeit, ihre neuesten Visionen, Prototypen und Designkonzepte zum Red Dot Award: Design Concept anzumelden.

Red Dot Award: Product Design

Red Dot Award: Product Design 2018 – Faire Jurierung der Produkte live und vor Ort

Noch bis zum 16. Januar 2018 können Hersteller und Designer ihre besten Produkte zum regulären Tarif anmelden. „Latecomer“ haben noch bis zum 9. Februar Zeit, um sich zu registrieren. Im März 2018 wird die Jury für einen mehrtägigen Evaluierungsprozess zusammenkommen, um die Produkte zu testen und zu bewerten.

Red Dot Award: Product Design

Gisbert Brunner und Rüdiger Bucher: geballte Uhrenexpertise in der Red Dot Jury

In diesem Jahr werden Gisbert Brunner und Rüdiger Bucher erneut Teil der Red Dot Jury, dem Herz des Red Dot Award: Product Design, sein. Ihre Einschätzung ist besonders für Einreichungen in der Kategorie „Uhren“ gefragt.

Red Dot Award: Product Design

Von der Red Dot Judging Hall auf die Skipiste: Red Dot prämierte Wintersportprodukte

Ob Skier, Winterjacken oder Actionkameras: Beim Red Dot Award: Product Design 2017 wurden viele Produkte ausgezeichnet, die passend zur kalten Jahreszeit daherkommen. In einem mehrtägigen Prozess diskutierten, testeten und evaluierten rund 40 anerkannte Experten jede Einreichung im Original, individuell und ohne Vorauswahl.

Red Dot Design Museum

„Homo Ex Data“ in Hongkong: Red Dot Design Museum zeigt Ausstellung über Design im Zeitalter von Big Data

Welche Rolle spielt Design in einer Welt, in der die Lebensumstände durch die Generierung und den Transfer von Daten bestimmt sind? Dieser Frage widmet sich die Ausstellung „Homo Ex Data – The Natural of the Artificial“.


Jury prämiert zehn Konzepte im life science design award: concepts

Montag, 10. Oktober 2005

Wie das menschliche Riechen für die Medizin zu gebrauchen ist, war eine der knapp 70 Fragestellungen, mit denen sich die Teilnehmer am erstmals ausgeschriebenen Wettbewerb „life science design award: concepts“ beschäftigt haben. Zehn dieser Konzepte hat die fünfköpfige Jury nun ausgezeichnet.


Peter Zec wird Präsident des Weltdesigndachverbandes ICSID

Mittwoch, 5. Oktober 2005

Für die nächsten zwei Jahre bekleidet er die wichtigste Position, die man in der Designwelt innehaben kann: Professor Dr. Peter Zec (49) wird Präsident des internationalen Dachverbandes der Industriedesigner ICSID.


Neuer Vorstand für Weltdesigndachverband ICSID

Mittwoch, 5. Oktober 2005

Im Rahmen des Designkongresses Era 05 in Kopenhagen, dessen thematischer Schwerpunkt auf der Auseinandersetzung mit der Zukunft des Designs lag, wurde auch über die unmittelbare Zukunft des Weltdesigndachverbandes ICSID entschieden: Delegierte aus aller Welt kamen am 29. und 30. September 2005 in der dänischen Hauptstadt zusammen, um das neue Präsidium des Designverbandes zu wählen.


Stahl in Form – zwischen Luxus und Beständigkeit

Dienstag, 4. Oktober 2005

Im Rahmen der Jahrestagung STAHL 2005 „Werte im Wandel” laden das Stahlinstitut VDEh und die Wirtschaftsvereinigung Stahl gemeinsam mit red dot am 10. November 2005 zum Internationalen Stahlforum Design unter dem Motto „Stahl in Form – zwischen Luxus und Beständigkeit” ein.