Das Red Dot Design Museum Essen liegt im ehemaligen Kesselhaus der Zeche Zollverein.

23.02.2016

Letzte Möglichkeit zum Besuch der Ausstellung „¡Viva el Diseño! Red Dot winners from Spain“

Nur noch bis zum Sonntag, den 28. Februar 2016 zeigt das Red Dot Design Museum Essen die Sonderausstellung „¡Viva el Diseño! Red Dot winners from Spain“ – Es lebe das Design! Red Dot-Sieger aus Spanien. Besucher erhalten einen exklusiven Einblick in die kreative und innovative Welt des gegenwärtigen spanischen Designs. Neben Möbelstücken, Leuchten und Gestaltungskonzepten für den öffentlichen Raum, demonstrieren Kreativarbeiten, wie man heute visuell gekonnt kommuniziert.

Den Erfolg spanischer Gestalter und Hersteller belegen auch die Ergebnisse im Red Dot Award: So wurden bis heute im Red Dot Award: Product Design 104 Produkte von spanischen Designern und Herstellern prämiert. Im Red Dot Award: Communication Design erhielten 31 Arbeiten eine Auszeichnung und im Red Dot Award: Design Concept wurden 10 Prototypen und Konzepte ausgezeichnet.

Neben den Exponaten, Kreativarbeiten und Designkonzepten der Sonderausstellung „¡Viva el Diseño! Red Dot winners from Spain“ haben die Besucher auf mehreren Ebenen des Red Dot Design Museum Essen Zutritt zu 2.000 weiteren Design-Objekten aus aller Welt.

Nur noch bis zum 28. Februar 2016: „¡Viva el Diseño! Red Dot winners from Spain“

Eintritt: 9 Euro (Ermäßigt: 4 Euro)
Kinder unter 12 Jahren: Eintritt frei

» Weitere Informationen zur Ausstellung