Red Dot Design Museum Essen präsentiert drei Sonderausstellungen
Entwurf von „Design on Stage“ in Halle 8 auf dem Welterbe Zollverein (Illustration: Corinna Bispinck)
Blick in die White Hall im Red Dot Design Museum (Illustration: Corinna Bispinck)
Blackmagic Industrial Design Team unter der Leitung von Simon Kidd
Das Red Dot: Design Team of the Year 2016 präsentiert „Creative Video Revolution by Blackmagic Design“.
Das MR1s Rennrad aus Taiwan ist in der Ausstellung „Formosa Forms – Contemporary Tradition in Taiwanese Design“ zu sehen.
Die Ausstellung über Design aus Taiwan wird in Halle 6 auf dem Welterbe Zollverein präsentiert. Mit dabei: MU Oriental Teapot.

27.06.2016

Drei auf einen Streich: Red Dot Design Museum Essen mit inspirierenden Sonderausstellungen im Juli

Gleich drei Sonderausstellungen präsentiert das Red Dot Design Museum ab 5. Juli 2016 auf dem Essener UNESCO-Welterbe Zollverein. Besucher erleben die besten Produkte des Jahres in „Design on Stage – Winners Red Dot Award: Product Design 2016“ (bis 31. Juli 2016) und lernen die kreativen Videotechnologien des Designteams des Jahres in „Creative Video Revolution by Blackmagic Design“ (bis 28. August 2016) kennen. Zudem informiert die Ausstellung „Formosa Forms – Contemporary Tradition in Taiwanese Design“ (bis 10. Juli 2016) über das zeitgenössische Designverständnis in Taiwan.

„Design on Stage – Winners Red Dot Award: Product Design 2016“

Mit der Ausstellung „Design on Stage“ präsentiert das Red Dot Design Museum vom 5. – 31. Juli die Sieger des Red Dot Award: Product Design 2016. Zu sehen sind mehr als 1.000 aktuelle Produkte, die für ihre gute Gestaltung von rund 40 Experten mit dem Red Dot-Siegel ausgezeichnet wurden. Inmitten inspirierender Industriearchitektur demonstrieren die Produkte aus allen Bereichen des täglichen Lebens, wie Gestalter und Hersteller mit hoher Wertigkeit und Innovationskraft weltweit zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen.

Die flächenmäßig größte Siegerausstellung in der Geschichte des Red Dot wird an gleich zwei Standorten auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein gezeigt. Von Lifestyle-Accessoires über Unterhaltungselektronik bis hin zu Haushaltshelfern: Die umfangreichste Auswahl der internationalen Innovationen ist im Museum selbst zu sehen. In der Nachbar-Location „Halle 8“ treffen weitere preisgekrönte Entwürfe aufeinander, unter anderem Fahrräder auf Möbelstücke.

„Creative Video Revolution by Blackmagic Design“

Als Anerkennung höchster Designqualität und nachhaltiger Gestaltungspolitik ging der Ehrentitel „Red Dot: Design Team of the Year 2016” an das Blackmagic Industrial Design Team unter der Leitung von Simon Kidd. Mit „Creative Video Revolution by Blackmagic Design“ zeigen die australischen Designer vom 5. Juli – 28. August 2016 ihr Können im Red Dot Design Museum.

Die Ideenschmiede aus Melbourne entwickelt Hard- und Software-Produkte, die weltweit in Film und Fernsehen genutzt werden. Sie kamen bereits in erfolgreichen Blockbustern wie „Avatar“ zum Einsatz. Indem die Gestalter nutzerorientiertes Design mit innovativer Technik verbinden, erschaffen sie kontinuierlich Produkte, die den Markt nicht nur herausfordern, sondern ihn revolutionieren. Ausgestellt werden Objekte, deren Analogie weniger durch Uniformität entsteht, sondern vielmehr durch physikalische Qualität. Sie geben Einblick, wie Design in jeden Aspekt der Produktentwicklung einfließt.

„Formosa Forms – Contemporary Tradition in Taiwanese Design“

Einen Überblick über Gestaltungstrends aus Taiwan gibt vom 5. – 10. Juli 2016 die Ausstellung „Formosa Forms – Contemporary Tradition in Taiwanese Design“. Diese präsentiert das Red Dot Design Museum in Halle 6 auf dem Welterbe Zollverein. Die vom Taiwan Design Center beauftragte Leistungsschau zeigt eine Auswahl von Produkten, die mit dem Red Dot oder Golden Pin Design Award ausgezeichnet wurden.

Die Exponate aus unterschiedlichen Lebenswelten verdeutlichen gleichermaßen den Kontrast und die Symbiose von Tradition und Moderne und illustrieren das Designverständnis taiwanesischer Gestalter und Hersteller: In zahlreichen Produkten zeugen zeitgemäße Interpretationen traditioneller Elemente und innovative Techniken in Kombination mit etablierter Handwerkskunst von der gegenwärtigen taiwanesischen Kultur.


Sonderausstellungen:
„Design on Stage – Winners Red Dot Award: Product Design 2016“

5. – 31. Juli 2016

„Creative Video Revolution by Blackmagic Design“
5. Juli – 28. August 2016

„Formosa Forms – Contemporary Tradition in Taiwanese Design“
5. – 10. Juli 2016


» Weitere Informationen