Am Young Professionals Application Day können Designer sich um einen von 50 kostenfreien Teilnahmeplätzen zum Red Dot Award: Product Design 2018 bewerben
Eingeladen zum Young Professionals Application Day sind alle Designer, deren Abschluss nicht länger als fünf Jahre zurückliegt
Im Rahmen des Young Professionals Application Day werden stets spannende und innovative Produkte eingereicht
Im Falle einer Auszeichnung erhalten die Young Professionals ein kostenfreies Winner Package
Zugelassen zum Red Dot Award: Product Design sind Produkte, die in einem industriellen Fertigungsprozess hergestellt wurden

22.11.2017

Young Professionals Application Day - 50 kostenfreie Anmeldeplätze zum Red Dot Award: Product Design 2018

Der Red Dot Award: Product Design unterstützt im Rahmen des Young Professionals Application Day aufstrebende Talente: Am 6. Dezember 2017 haben Designer, deren Abschluss nicht länger als fünf Jahre zurückliegt, die Chance, sich um einen von 50 kostenfreien Teilnahmeplätzen zu bewerben. Im Falle einer Auszeichnung profitieren die Young Professionals von umfangreichen und ebenso kostenlosen Maßnahmen, die allesamt den Erfolg international sichtbar kommunizieren.

Verlosung von 50 kostenfreien Anmeldeplätzen
Talentierte Produktdesigner sind unsere Zukunft, denn sie erkennen unsere Bedürfnisse schneller als wir selbst und steigern so stetig unsere Lebensqualität. Mit Ausdauer und kreativen Ideen meistern sie immer mehr technische sowie gestalterische Hürden. Das soll belohnt werden: Am Young Professionals Application Day haben aufstrebende Talente, deren Abschluss nicht länger als fünf Jahre zurückliegt, die Möglichkeit, sich für die Verlosung von einem von 50 kostenfreien Anmeldeplätzen zum Red Dot Award: Product Design 2018 anzumelden.

Am 6. Dezember 2017 ab Mitternacht öffnet ein separates Bewerbungsportal für 24 Stunden seine Pforten. Für eine erfolgreiche Registrierung werden eine kurze Produktbeschreibung, Produktbilder und ein Scan des Abschluss-zeugnisses benötigt. Zugelassen zum Red Dot Award: Product Design sind Objekte, die in einem industriellen Fertigungsprozess hergestellt wurden. Die Markteinführung muss zudem bis zum 1. Juli 2018 erfolgen und darf nicht länger als zwei Jahre zurückliegen.

Kostenfreies Winner Package im Falle einer Auszeichnung
Der Young Professionals Application Day bietet Nachwuchsdesignern die Möglichkeit, ihr gestalterisches Können zu beweisen und sich auf eine Stufe mit etablierten Designern zu stellen. Im Falle einer Auszeichnung erhalten sie ein ebenso kostenfreies Winner Package. Es umfasst die Nutzung des renommierten Red Dot-Labels, das durch seine optische Prägnanz hohe Aufmerksamkeit für jedes damit gekennzeichnete Produkt generiert und dafür sorgt, dass es nachhaltig mit ausgezeichneter Designqualität assoziiert wird. Weiterhin gehören die Veröffentlichung des Produktes im Jahrbuch, in der Online-Präsentation und in der Red Dot Design App, sowie die Ausstellung im Red Dot Design Museum zum Winner Package. „Wir freuen uns jedes Jahr besonders auf die Einreichungen der Young Professionals, denn die Produkte haben oft ihren ganz eigenen Charakter. Es macht Spaß, junge Talente zu unterstützen und zu sehen, wie sie wachsen und Jahr für Jahr spannendere, innovativere Produkte einreichen.“, so Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO des Red Dot Awards.

Kein Young Professional?
Wer seine Teilnahme am Red Dot Award: Product Design nicht dem Zufall überlassen möchte, hat noch bis zum 9. Februar 2018 die Möglichkeit, sich zum Wettbewerb anzumelden: Bis zum 28. November können sowohl Newcomer als auch etablierte Designer Produkte zum „Early Bird“-Tarif anmelden. Die „Regular“-Phase beginnt am 29. November 2017 und endet am 16. Januar 2018. „Latecomer“ können sich vom 17. Januar bis zum 9. Februar 2018 registrieren.

» Weitere Informationen unter www.red-dot.de/pd.

» Download Pressemitteilung (PDF)
» Download Pressefotos (ZIP-file, 5,2 MB, Fotocredit: Red Dot)